Adele Griffin

(72)

Lovelybooks Bewertung

  • 173 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 29 Rezensionen
(23)
(28)
(17)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Höhlmanns, Band 02

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles, was ich von mir weiß

Bei diesen Partnern bestellen:

The Unfinished Life of Addison Stone

Bei diesen Partnern bestellen:

Loud Awake and Lost

Bei diesen Partnern bestellen:

Picture the Dead

Bei diesen Partnern bestellen:

Tighter

Bei diesen Partnern bestellen:

The Julian Game

Bei diesen Partnern bestellen:

Söhne der Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

V Is for... Vampire

Bei diesen Partnern bestellen:

Los Otros Shepard

Bei diesen Partnern bestellen:

V is for . . . Vampire

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Freundin wie Amandine

Bei diesen Partnern bestellen:

Lucky Seven?

Bei diesen Partnern bestellen:

The Knaveheart's Curse

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire Island

Bei diesen Partnern bestellen:

Where I Want to Be

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Alles was ich von mir weiß

    Alles, was ich von mir weiß

    kleinebuecherwelt

    26. September 2017 um 18:00 Rezension zu "Alles, was ich von mir weiß" von Adele Griffin

    Der Grund weshalb ich mich für dieses Buch entschied war, weil mich die Idee zu diesem sehr angesprochen hat. Das Thema Amnesie hat mich schon oft beschäftigt. Zudem lässt sich nicht leugnen, dass das Cover wunderschön ist.Die Geschichte beginnt auch sehr gut und man findet sich schnell in Embers Welt zurecht. Leider wurde es dann aber auch schnell etwas komisch mit dem Liebesdreieick, das bei dem ernsten Thema stört und langweilig bei den eintönigen Alltagserzählungen. Das ganze mit Kai kam mir am Anfang sehr komisch vor, weil ...

    Mehr
  • Alles, was ich von mir weiß

    Alles, was ich von mir weiß

    Kumosbuchwolke

    29. March 2017 um 21:20 Rezension zu "Alles, was ich von mir weiß" von Adele Griffin

    Der erste Satz... "Als ich vom Mittagessen zurückkam, hatten sie mein Zimmer leer geräumt." - Ember Seite 7"Alles was ich von mir weiß" ist Embers Spurensuche nach Erinnerungen. Nachdem sie nach einem schweren Verkehrsunfall nach Monaten Rehaklinik, endlich wieder nach Hause darf, beginnt die komplizierte Aufarbeitung. Denn Ember hat keine Erinnerungen an den Tag des Unfalls und an die Wochen davor.Es ist zum Teil schwer für Ember ihren Alltag aufzunehmen, da ihr Körper nicht mehr derselbe ist, alte Träume müssen begraben ...

    Mehr
  • Rezension - Alles, was ich von mir weiß

    Alles, was ich von mir weiß

    simplybooklover

    20. February 2017 um 16:21 Rezension zu "Alles, was ich von mir weiß" von Adele Griffin

    Inhalt:  Als Ember einen schweren Autounfall verursacht und ihr Beifahrer Anthony dabei ums Leben kommt, ist nichts mehr so, wie es war. Ember überlebt schwer verletzt, kann sich jedoch an nichts mehr erinnern. Während ihre Eltern und Freunde nicht über die Geschehnisse reden wollen, stellt sich Ember immer wieder dieselben Fragen: Was ist in dieser Nacht passiert? Warum hat sie ihr Gedächtnis verloren? Und vor allem: Wer war Anthony? Bei der Suche nach Antworten trifft sie auf den geheimnisvollen Kai, der sie wie kein anderer ...

    Mehr
  • Total begeistert !

    Das unvollendete Leben der Addison Stone

    AliceCullen96

    17. December 2016 um 19:27 Rezension zu "Das unvollendete Leben der Addison Stone" von Adele Griffin

    Inhalt:Addison Stone ist eine Ikone für die Kunstwelt. Sie ist jung,attraktiv und Tod.Doch wie konnte es dazu kommen?Wie konnte eine so talentierte und gesunde Künstlerin so früh sterben?Fragen über Fragen stellen sich und immer noch nicht ist sicher was überhaupt alles passiert ist.In Interviews fragt Adele Griffin die Familie , Freunde und Bekannten des Mädchens aus Neuengland wie ihre Karriere überhaupt so steil bergauf und dann so schnelle bergab ging.Meine Meinung: Eines Vorweg, ich musste diese Addison Stone erst einmal ...

    Mehr
  • Gewinne einen Buch-Gutschein von arvelle.de

    Marina_Nordbreze

    Mach dein Bücherregal UND deinen Geldbeutel glücklich! Wächst deine Wunschliste für neue Bücher auch immer weiter? Und dein schlechtes Gewissen gleich mit, wenn du an deinen Geldbeutel denkst? Unser Tipp für dich: Bei  Arvelle   gibt es über 10.000 reduzierte Bücherschnäppchen, mit denen du bis zu 90 % sparen kannst.  Damit du ausgiebig stöbern und reichlich Bücher in deinen Einkaufskorb packen kannst, verlosen wir gemeinsam mit  Arvelle insgesamt  25 Gutscheine  im Wert von  10 Euro ! Was du dafür tun musst? Verrate ...

    Mehr
    • 586
  • Eine Geschichte über Selbstfindung sowie diverse Aspekte des Trauerns

    Alles, was ich von mir weiß

    Niccitrallafitti

    31. October 2016 um 02:12 Rezension zu "Alles, was ich von mir weiß" von Adele Griffin

    Vor wenigen Monaten begegnete mir der Magellan Verlag auf Facebook. Prompt stöberte ich auf der Internetseite, die definitiv immer einen Besuch wert ist, und entdeckte zahlreiche optisch sehr ansprechend gestaltete Jugendbücher.Kurz darauf entschied ich mich dazu, Alles, was ich von mir weiß, als Rezensionsexemplar anzufragen und hatte Erfolg.Meine MeinungDas hübsche Cover in Pastellfarben fiel mir direkt ins Auge und machte mich neugierig. Der Inhalt sorgte dann dafür, dass ich gerne mehr über die Geschichte von Ember erfahren ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Game of Thrones - Der Winter naht" von George R.R. Martin

    Game of Thrones - Der Winter naht

    Pippo121

    zu Buchtitel "Game of Thrones - Der Winter naht" von George R.R. Martin

    ** ACHTUNG: Dies ist KEINE Leserunde und es gibt keine Bücher zu gewinnen!  **                 "Game of Thrones" - Lesemarathon                                   (14.10-16.10)   Passend zur aktuellen Werwolf-Runde, startet nun auch ein GoT-LESEMARATHON! Also begrabt nun alle (zumindest) vorübergehend das Kriegsbeil und reist mit uns nach Westeros! Denn dieses Wochenende wollen wir ein weiteres Mal in die Welt von Game of Thrones reisen. Wir befinden uns in einer Zeit, in der der grausame König Joffrey, der erste seines Namens, ...

    Mehr
    • 571
  • Packend bis zum Schluss

    Das unvollendete Leben der Addison Stone

    Blacksantawomen

    21. August 2016 um 20:59 Rezension zu "Das unvollendete Leben der Addison Stone" von Adele Griffin

    Addison Stone ist eine sehr interessante Person. Ihre Bilder sind Genial und sie selber wunderschön.Trotzdem wusste ich bis zum Ende nicht, ob ich sie hassen oder lieben soll.Natürlich ist mir klar, das sie durch ihre Krankheit auf nicht alle ihrer Taten wirklich Einfluss hat, da Ida auch mit spricht, aber z.B bei der Geschichte, wo sie die Kleider ihrer Cousine anzieht und diese dann ins Gesicht schlägt, verstehe ich nicht wie die selbe Person ihrer Therapeutin ihren Schahl schenkt weil sie findet, dass er ihr steht.Außerdem ...

    Mehr
  • Eine starke Protagonistin, die nicht aufgibt

    Alles, was ich von mir weiß

    Buecherdrache-Hannah

    05. June 2016 um 11:51 Rezension zu "Alles, was ich von mir weiß" von Adele Griffin

    Zu Beginn hat mir das Buch sehr gefallen und auch mit Ember konnte ich mich schnell anfreunden. Sie hat ihr Gedächtnis verloren, aber statt ihren Erinnerung hinterherzutrauern tut sie alles, um sich wieder zu erinnern. Ihre Schuldgefühle kann ich gut nachvollziehen und die Autorin übertreibt es damit auch nicht. Ember erinnert sich immer wieder an Bruchteile, die sie vergessen hat. Diese kurzen Rückblenden sind zwar interessant, aber schwer einzuordnen, da Ember sich in der Zeit vor ihrem Unfall sehr verändert hat und kaum mit ...

    Mehr
  • Einzigartig

    Das unvollendete Leben der Addison Stone

    fraulesegold

    22. May 2016 um 09:27 Rezension zu "Das unvollendete Leben der Addison Stone" von Adele Griffin

    „Ein Poltergeist kam mir harmlos vor, verglichen mit den Rasierklingen in Addys Kopf.“[S.166] Dieses Buch ist eine absolute Leseempfehlung von mir! Ich habe bisher noch kein Buch gelesen, das wie dieses war. Es handelt sich hierbei um die Geschichte von Addison Stone, ein junges amerikanisches Mädchen, die in New York als Künstlerin arbeitet und die eines Tages plötzlich ums Leben kommt. Das gesamte Buch ist mit kleinen Interviews von Personen aus Addison Leben aufgebaut, die über Addison erzählen. So erfährt man nach und nach ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks