Adele Menn Die Geschichte der Jutta Adler

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geschichte der Jutta Adler“ von Adele Menn

Jutta ist ein ungeliebtes, weil ungewolltes Kind, das ohne Vater aufwächst. Sie muss sich von klein auf nach den Bedürfnissen ihrer selbstsüchtigen Mutter richten, die ihr ständig das Gefühl gibt, nur zweitklassig zu sein. Jutta fühlt sich unattraktiv, hat kaum Freunde, geschweige denn Verehrer. Lediglich im Beruf findet sie Anerkennung - aber auch hier ist sie letztlich nur zweite Wahl ...

Stöbern in Historische Romane

Winter eines Lebens

Herzzerreißendes Finale, das jedoch an manchen Ecken den Fokus auf die Hauptcharaktere verliert.

howaboutlife

Das Haus der Seidenblüten

Historischer Ausflug in die Welt der Seidenweberei im London des Jahres 1760 - lesenswert, aber nicht so stark wie die zwei Vorgänger 3,5*

SigiLovesBooks

Revolution im Herzen

Eine berührende Art durch "Lehnchen" dem großen Karl Marx näher zu kommen. Einmalig!

Mamaofhannah07

Im Schatten von San Marco

Facettenreich, spannend, romantisch, Spionage und viel Action

Arietta

Zigeunermädchen

Ein Roman mit großen Gefühlen, viel Spannung aber auch sehr traurigen Schicksalen

MissLila

Nordwasser

Keine leichte Lektüre, deren Sog man aber nur schwer entkommen kann.

Tigerkatzi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Geschichte der Jutta Adler" von Adele Menn

    Die Geschichte der Jutta Adler

    Sve-n-ja

    27. March 2012 um 23:19

    Wenn ich mir aus der HG-Buchreihe nur ein einziges hätte aussuchen dürfen, dann wäre es "Die Geschichte der Jutta Adler" gewesen. Diese Figur war stets diejenige, die ich in der Serie am Allerliebsten mochte und die Geschichte, die man dieser einsamen, harten und doch so menschlichen Frau in Form dieses Buchs verpasst hat, das war einfach toll. Alles war harmonisch, hat gepasst und Jutta Adler noch viel sympathischer gemacht. Wenn man HiGi mochte, dann darf dieses Buch nicht fehlen und ich finde bis heute, ein bisschen Jutta Adler fehlt seither am Fernsehhimmel.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks