Adelheid Schär Zahra

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zahra“ von Adelheid Schär

Zahra wurde im März 1986 geboren. Mit zwei Monaten erlitt sie eine schwere Hirnverletzung. Ihr Körper blieb dauerhaft gelähmt, und auch das Erlernen der gesprochenen Sprache war dem Mädchen nicht möglich. Trotzdem besuchte sie mit Hilfe der gestützten Kommunikation die Schule und schaffte den Eintritt ins Gymnasium. Zahra wollte ein Kind wie alle andern sein, Physik studieren wie Stephen Hawking. Im Buch bringt sie dies mit eigenen Texten zum Ausdruck. Mit 16 Jahren starb Zahra an einer Grippe. Adelheid Schär hat das Leben ihres Kindes von Anfang an begleitet und seine Entwicklung dokumentiert.

Stöbern in Biografie

Unorthodox

Berührend, beeindruckend, beklemmend...

Germania

Nachtlichter

Eine schöne Geschichte über Selbstfindung und die heilenden Kräfte der Natur.

La_Stellina

Im Himmel wurde ich heil

Die Geschichte von Steven holt für mich den Himmel auf Erden. Tief berührend. Dieses Buch wird dein Leben verändern.

Lieblingsbuch

Die amerikanische Prinzessin

Wow, was für ein Leben!

Tine13

Ein deutsches Mädchen

Kindheit im braunen Sumpf----eigentlich unvorstellbar - aber leider wahr.

makama

Zum Aufgeben ist es zu spät!

tolle Biografie

VoiPerkele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks