Adelheid Zöfel , Janice Deaner Als der Blues begann

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Als der Blues begann“ von Adelheid Zöfel

Ein ungewöhnlicher Familienroman, ein Buch über Eltern und Kinder, Liebe und Haß, Verrat und Verzeihung und das Mysterium des Glücks. Janice Deaner erzählt aus der Sicht des naseweisen Mädchens Maddie: mit jenem staunendem, eindringlichen Blick kindlicher Unschuld, die nicht aufhören will, sich über die Erwachsenenwelt zu wundern. Ein Buch mit einer leuchtenden Seele, tragisch, komisch, spannend und voll reiner Poesie.

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

Die Hauptstadt

Ein Roman über Brüssel und die EU - so bunt und vielfältig wie die Institution selbst.

hundertwasser

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen