Adelin Plock Die Geschichte des Heilig-Geist Hospitals in Frankfurt am Main

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geschichte des Heilig-Geist Hospitals in Frankfurt am Main“ von Adelin Plock

Frankfurt am Main gehört zu den Städten mit der reichsten Stiftungstradition. Das Heilig-Geist Hospital gehört zu den ältesten "Öffentlichen milden Stiftungen" in Frankfurt am Main. Dank reger finanzieller Unterstützung der Bürger gelangte das Hospital zu wirtschaftlichem Wohlstand und stellte somit eine wichtige sozialökonomische Institution innerhalb der Stadt dar. Auch waren die seit dem Mittelalter existierenden Hospitäler keine Krankenhäuser im heutigen Sinne. Medizinische Kenntnisse waren gering; es handelte sich vielmehr um eine Art religiöse Sterbebegleitung zur Erlangung des eigenen himmlischen Seelenheils. Erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts, basierend auf neuen medizinischen Erkenntnissen, begann man sich um Heilung der Kranken zu bemühen. Die "Instructionen" aus dem Jahre 1726 gewähren Einblick in die sozialen, wirtschaftlichen und politischen Strukturen des Heilig-Geist Hospitals und machen dessen herrausragende Rolle für die städtische Lebenswelt deutlich.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen