Adelle Waldman

 3.8 Sterne bei 23 Bewertungen

Lebenslauf von Adelle Waldman

Die us-amerikanische Schriftstellerin schreibt u.a. für die Vogue und ist v.a. bekannt durch ihren Roman "Das Liebesleben des Nathaniel P.". Waldman wuchs in Baltimore auf und studierte Journalismus.

Alle Bücher von Adelle Waldman

Das Liebesleben des Nathaniel P.

Das Liebesleben des Nathaniel P.

 (21)
Erschienen am 01.09.2016
The Love Affairs of Nathaniel P.

The Love Affairs of Nathaniel P.

 (2)
Erschienen am 06.05.2014
Los Amores Fugaces de Nathaniel P.

Los Amores Fugaces de Nathaniel P.

 (0)
Erschienen am 12.08.2014
The Love Affairs of Nathaniel P.

The Love Affairs of Nathaniel P.

 (0)
Erschienen am 06.05.2014

Neue Rezensionen zu Adelle Waldman

Neu
buecherwurmkathis avatar

Rezension zu "Das Liebesleben des Nathaniel P." von Adelle Waldman

Dieses Buch ist anders! Und deshalb liebe ich es!
buecherwurmkathivor 3 Jahren

Nathaniel Piven hat schon immer vom Erfolg in der Literaturszene geträumt - jetzt hat er es geschafft und kann es kaum glauben.

Sein erstes Buch wird erscheinen, seine Artikel kommen gut an und dann ist auch noch sein Liebesleben alles andere als langweilig. Als er die intelligente und gutaussehende Hannah kennenlernt, scheint einer Beziehung nichts entgegen zu sprechen.

Adelle Waldman schafft es mit einem Feingefühl für die männliche Psyche ein Bild des modernen Mannes zu schaffen sowie seine Beziehung zu Frauen zu skizzieren.

Dieser Mann ist alles andere als perfekt, fühlt sich aber vollkommen. Und man fragt sich als Frau - kann man so einen Mann noch lieben?

Es ist kein Roman in dem man den Charakter des Protagonisten mag. Nein gleich zu Beginn ist Nathaniel Piven unsympathisch.

Aber genau das ist es, was dieses Buch so besonders macht. Denn auch wenn er unausstehlich ist, sind die Frauen, trotz ihrer Verletztheit oder mitunter Naivität, stark, schön und einzigartig.

Es ist einfach mal komplett anders. Ehrlich, gemein und wunderbar!

Adelle Waldman schafft ein humorvolles, aber auch entlarvendes Porträt einer Generation, die alles hinterfragt. Ein Roman der nicht nur inhaltlich, sondern auch sprachlich großartig ist.

Kommentieren0
4
Teilen
seldas avatar

Rezension zu "Das Liebesleben des Nathaniel P." von Adelle Waldman

Auf den Punkt
seldavor 3 Jahren

Dieser Roman ist bisher mein Lieblingsbuch 2015. Wieso? Es ist für mich das perfekte Abbild des Datingverhaltens erfolgreicher Singles um die 35- 45. Beziehungen haben den Status kostbarer Konsumgüter, sie werden deshalb ständig auf ihr Verfallsdatum abgeklopft. Schon das kleinste Abweichen vom hohen Qualitätsstandard (die falsche Jeans oder ein untrainierter Oberarm) kann dem Partner den Kopf kosten. Adele Waldman spricht schmerzhaft ehrlich aus, was gedacht wird. Ihre Sprache ist kraftvoll, klar und sehr präzise.

Mir hat das Lesen großen Spaß gemacht. So einiges hab ich schon mal aus dem Mund des ein oder anderen männlichen Freundes gehört und gedacht, es handelt sich hier um ein besonders exzentrisches Modell Mann- nach der Lektüre des Romans dämmert mir, es scheint so einige Exemplare dieser Spezies zu geben.

Unbedingte Leseempfehlung

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Adelle Waldman im Netz:

Community-Statistik

in 39 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks