Aden Smith Vermächtnis eines Träumers

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vermächtnis eines Träumers“ von Aden Smith

Der junge Autor Aden Smith spielt gefühlvoll und einfühlsam mit seinen Worten. Er präsentiert Ihnen eine kleine Auswahl aus verschiedenen Themenbereichen. Je nach Thema würzt er seine Gedichte mit harten oder herzlichen Worten und verleiht diesen eine besondere Note. Lassen Sie sich gefangen nehmen von seinen Werken.

Ein tolles Buch was in keinem Regal fehlen darf.

— Annika-gier
Annika-gier

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Abschalten vom Alltag

    Vermächtnis eines Träumers
    Annika-gier

    Annika-gier

    15. June 2016 um 19:27


    Vermächtnis eines Träumers
    von Aden Smith


    Dies war die erste Lyriksammlung die ich lesen durfte.


    Was soll ich sagen, ich bin total begeistert von dem Buch.
    Es spricht jedem aus der Seele ob Familie, Freundschaft, Liebe oder Trauer. Jedes Gedicht-Zitat ist einzigartig. 


    Es steht schon auf der Geburtstagsliste,  so ein Buch ist wunderschön zum Verschenken.