Adi Granov Marvel Comics: 75 Years of Cover Art

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marvel Comics: 75 Years of Cover Art“ von Adi Granov

2014 wurde Marvel Comics 75 Jahre alt. Und während dieser Zeit sind viele Covers abgedruckt worden. Zeit, eine Auswahl der besten zu ...

— Splashbooks
Splashbooks

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Marvel Comics: 75 Years of Cover Art, rezensiert von Götz Piesbergen

    Marvel Comics: 75 Years of Cover Art
    Splashbooks

    Splashbooks

    28. January 2015 um 09:45

    Ein gutes Cover sorgt dafür, dass das Interesse des Lesers geweckt wird. Bei Comics ist das besonders wichtig. Einer der größten Verlage dieser Bildergeschichten ist Marvel Comics. Und diese feierten 2014 ihr 75jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund ist dann auch von Alan Cowsill der Band "Marvel Comics: 75 Years of Cover Art" herausgekommen. Alan Cowsill ist Brite und hat Zeit seines Lebens in der einen oder anderen Art mit Comics zu tun gehabt. Ursprünglich war er Comichändler, ehe er Autor und Redakteur wurde. Nachdem er einige Independent-Figuren erdachte, wurde er Redakteur bei Marvel UK. Dort arbeitete er unter anderem an den Serien "Biker Mice from Mars" oder "X-Men", ehe er half eigene Serien aufzustellen. Er schrieb über eine Dekade lang die britischen Spider-Man-Comicstrips in "Spectacular Spider-Man Adventures". Nachdem Marvel UK zu Panini UK wurde, verließ einige Zeit später den Verlag und begann als selbstständiger Autor und Redakteur unter anderem für Eaglemoss Publishing und Dorling Kindersly zu arbeiten. "Marvel Comics: 75 Years of Cover Art" ist ein Monstrum in bester Tradition der Bücher des Taschen-Verlags. Ein großer, schwer Klotz, den man am besten auf einen großen Tisch legen sollte, um es entsprechend zu präsentieren. Optisch ist der Band von außen also schon mal gewaltig und beeindruckend. Doch wie sieht es im Inneren aus? Kann die innere Präsentation mit dem Äußeren mithalten? Zumindest der Anfang lässt Gutes erahnen. Denn Alan Cowsill überlässt das Vorwort niemand geringerem als Adi Granov. Jener ist ein bekannter Marvel Künstler, der gemeinsam mit dem britischen Autoren Warren Ellis Iron Man zu neuem Leben erweckte und der deshalb beim ersten Iron Man-Film mitwirken durfte. Was er zu sagen hat, ist lesenswert und bereits ein erstes Highlight in diesem Band. Rest lesen unter: http://splashbooks.de/php/rezensionen/rezension/21267/marvel_comics_75_years_of_cover_art

    Mehr