Adi Mira Michaels Janos Süß ist Sweet Baby Jane, 02, Zirkusprinzessin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Janos Süß ist Sweet Baby Jane, 02, Zirkusprinzessin“ von Adi Mira Michaels

Dies ist die JUGENDFREIE Version der Trilogie „My name is Jane, sweet Baby Jane“.
Unsere Empfehlung liegt bei 14 Jahren. (Trotzdem bleibt die Serie eine schwule Geschichte.)

Baby Jane – Band 02 hätte eigentlich mit „Janos wird erwachsen“ überschrieben werden können. Das wäre nicht falsch und doch?
Aber Janos hat immer noch keine richtige Berufsvorstellung von was auch immer. Es hat aber noch Zeit.
Janos und Denny verbringen das erste gemeinsame Weihnachten im Haus von Janos Eltern. Denny ist mittlerweile fest eingezogen, die beiden „üben“ das Leben zusammen.
Als Anerkennung für die gute Arbeit u.a. der beiden hat Hauptkommissar Max Strehlers alle zusammen in den Zirkus eingeladen, eine tolle Vorstellung mit einem unerwarteten Ende: einer der Artisten kommt zu Tode. Warum, wieso, weswegen? Nicht nur die Polizei, auch Janos kümmern sich um den Fall und Janos zeigt erneut nicht nur großes, sondern eher ungehöriges Engagement, sondern kommt durch diesen Fall auch direkt und geradewegs in die Presse und damit ins öffentliche Rampenlicht. Leute werden auf ihn aufmerksam, von denen er bisher nicht mal geträumt hatte und langsam entwickelt sich der feste Wunsch, diese Tätigkeiten als seinen Beruf auszuüben.
Eine ganze Reihe von Prüfungen in Form mehr oder minder schwerer Fälle führen auch ihn an seine Grenzen, wobei er nicht Janos wäre, würde er Grenzen nicht als interessante Wegweiser betrachten und einfach überschreiten. Zum Teil zum Entsetzen seiner Mitstreiter oder neuen Bekannten, so z.B. seines neuen Lieblingsfeindes, einem der Mitarbeiter in der Pathologie.
„Blaue Leichen“, durch was auch immer bläulich gefärbt, Familientragödien, ein Heiratsschwindler und andere größere und kleinere Fälle lösen er und seine Kollegen, die ihm immer mehr Freiheiten geben, Zugeständnisse machen und eigentlich absolut unmögliche Optionen schaffen.
Dass Janos dabei sein Privat- und Liebesleben nicht vergisst, mit neuen und alten Freunden wilde Feste feiert, gehört zu den hoch erotischen Parts dieses Romans der Trilogie um Janos, alias „Baby Jane“. Von der Presse die „Zirkusprinzessin“ genannt.

Stöbern in Romane

Der Abfall der Herzen

Klasse Mischung aus tollen Charakteren, 90er Nostalgie, Freundschaft, Sommer, Liebe & einer guten Portion Scheißegal. Mich hats begeistert!

katzenminze

Das Leben ist manchmal woanders

Gregor bringt Schwung in ein Mietshaus, in dem schon seit Jahren keiner mehr mit dem anderen spricht.

Bluesky_13

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Bedächtig erzählte Geschichte. Klug, leise und doch packend. Hat mir gefallen!

katzenminze

Frau Einstein

brillant erzähltes Frauenschicksal im Schatten eines berühmten Mannes

Rebecca1120

All die Jahre

Familiengeschichte mit vielen Geheimnissen, die den Leser nach und nach verblüffen. Lesenswerter Roman !!!

Diana182

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Großartige Saga über eine lange und undurchsichtige Freundschaft, die aber durch sehr exakte Beschreibungen greifbar wird.

Marie_Davids

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks