Adolf Hess Wiener Küche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wiener Küche“ von Adolf Hess

Die "Wiener Küche" ist eine besonders glückliche Auslese der Nationalspeisen jener Völker, die in der k.u.k. Monarchie vereint gewesen sind. So ist sie im besten Sinne "europäisch", ohne aber je ihren urtypischen und unverwechselbaren Charakter eingebüßt zu haben. Dass diese Küche auch heute noch in unverfälschter Überlieferung lebendig ist, verdanken wir dem Wirken des Wiener Hofratsehepaares Olga und Adolf Hess, das es am Beginn des letzten Jahrhunderts auf unnachahmliche Weise verstanden hat, einerseits die fundementalen Geschmackstraditionen zu bewahren und andererseits sowohl auf den Wandel der Ernährungsgewohnheiten als auch auf diverse technische Erleichterungen bei der Speisenzubereitung Rücksicht zu nehmen. So zählt ihre "Wiener Küche" dank der immer wieder vorgenommenen behutsamen Überarbeitungen auch fast neun Jahrzehnte nach dem Erscheinen der ersten Ausgabe zu den uneingeschränkt alltagstauglichsten Standardwerken der klassischen Kochkunst und präsentiert sich nun in der 44. Auflage in einem neuen, modernen Gewand.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen