Dreizehn Briefe Mijnheers

Cover des Buches Dreizehn Briefe Mijnheers (ISBN:9783518019207)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dreizehn Briefe Mijnheers"

Der erblindete und außerordentlich reiche Tabakkönig Rulman Merswin Gezaghebber, ein Kenner und Sammler von Stilleben, hat den Erzähler beauftragt, ihm um jeden Preis ein Stilleben aus dem 17. Jahrhhundert zu erwerben: dasjenige nämlich, das der absoluten Stille, der Menschenleere einer nature morte am nächsten komme. Dies ist der gedachte, der fiktive Ausgangspunkt dieser Dreizehn Briefe Mijnheers. Ansetzend bei einem beschriebenen, denkend erfaßten Bild Vermeers, des Malers des Lichts und der Stille, von dem jedoch kein Stilleben überliefert ist, dringt Mijnheer, und mit ihm Muschg, zu den offenliegenden und den verborgeneren, zu den erhofften und den erschreckenden Beziehungen zwischen Kunst und Still-Leben vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518019207
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:115 Seiten
Verlag:Suhrkamp

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks