Adrian Frutiger

 3,8 Sterne bei 6 Bewertungen

Lebenslauf

Adrian Frutiger, geb. 1928 in Unterseen bei Interlaken, gilt als einer der bedeutendsten Typografen des 20. Jahrhunderts. Nach einer Schriftsetzerlehre und einer Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich arbeitete Frutiger zunächst als Graphiker und Illustrator. 1952 wurde er Mitarbeiter der Pariser Schriftgießerei Deberny & Peignot, 1962 gründet Frutiger sein eigenes Grafikatelier in Auteuil bei Paris. Mehrere Jahre lehrte er nebenberuflich an der École Estienne und der École Nationale Superieure des Arts Decoratifs. Seit 1992 lebt er in Bremgarten bei Bern. Zahlreiche Publikationen und Standardwerke zur Schriftentwicklung und Symbolik.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Adrian Frutiger

Cover des Buches Der Mensch und seine Zeichen (ISBN: 9783865399076)

Der Mensch und seine Zeichen

 (4)
Erschienen am 24.06.2016
Cover des Buches Das Buch der Schriften (ISBN: 9783865390455)

Das Buch der Schriften

 (0)
Erschienen am 21.09.2005
Cover des Buches Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen) (ISBN: 9783843802161)

Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen)

 (0)
Erschienen am 19.02.2013

Neue Rezensionen zu Adrian Frutiger

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

Worüber schreibt Adrian Frutiger?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks