Adrian Leschek

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(2)
(6)
(7)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Der Herr des Feuers

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Glaube gegen Naturwissenschaft

    Der Herr des Feuers
    AdamBlue

    AdamBlue

    24. June 2017 um 17:15 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    Ich fasse die Rezension eher kurz und versuche Spoiler zu vermeiden, da es für einen Fantasyroman eher kurz und ein Einzelwerk ist. Der Klappentext verrät bereits einiges über die Handlung Klappentext: Er kennt den Willen seines Gottes- und tötet in seinem Namen ... Sein Gott hat ihm den Mord an einem verkrüppelten Mönch befohlen, und Dolch gehorcht. Als gläubiger Mensch zweifelt er nicht an der Rechtmäßigkeit seines Tuns. Aber ausgerechnet die Gebote seines Glaubens führen zu seinem Versagen, und sein Opfer entkommt. Nutzte ...

    Mehr
  • Wenn der Glaube zu bröckeln anfängt ...

    Der Herr des Feuers
    JuliaSperfeldt

    JuliaSperfeldt

    22. March 2017 um 20:24 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    Titel: Der Herr des FeuersAutor: Adrian LeschekJahr: 2016Genre: FantasyVerlag: BlanvaletInhalt:Dolch ist ein Assassine und er tötet im Names des Gottkaisers, dem mächtigsten Mann von Arakand. Von ihm bekommt er den Auftrag, eine Bruderschaft von Mönchen, den sogenannten "Wissenden Brüdern" zu ermorden, da diese ketzerische Gedanken in der Stadt verbreiten, die der Macht des Gottkaisers gefährlich werden können. Dolch vollführt seinen Auftrag, doch in der Bruderschaft gibt es einen Mann - einen Krüppel - der kaum lebensfähig ...

    Mehr
  • Solide

    Der Herr des Feuers
    thebookpassion

    thebookpassion

    08. March 2017 um 12:18 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    Dolchs Orden befiehlt ihm eine Gruppe von Mönchen zu ermorden und natürlich gehorcht Dolch. So mach er sich auf dem Weg um seine Aufgabe zu erfüllen, da er an die Rechtmäßigkeit seiner Aufgaben glaubt. Doch die Gebote seines Glaubens ermöglichen ihm nicht seinen Auftrag komplett auszuführen und so überlebt ein verkrüppelter Mönch. Der überlebende Mönch wird zu einem großen Problem, da er geheime Informationen bezüglich der Ankunft des Feuers besitzt. Dolchs Glauben wird zutiefst erschüttert…Die Geschichte rund um den Assassine ...

    Mehr
  • Der Herr des Feuers

    Der Herr des Feuers
    Booklover246

    Booklover246

    02. December 2016 um 22:40 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    Roman Erscheinungstermin: 15. Februar 2016 Inhalt: Sein Gott hat ihm den Mord an einem verkrüppelten Mönch befohlen, und Dolch gehorcht. Als gläubiger Mensch zweifelt er nicht an der Rechtmäßigkeit seines Tuns. Aber ausgerechnet die Gebote seines Glaubens führen zu seinem Versagen, und sein Opfer entkommt. Nutzte der flüchtige Mönch dunkle Magie, um Dolch zu manipulieren? Doch nicht der verkrüppelte Mönch selbst ist das Problem, sondern sein Wissen über die Ankunft des Feuers. Dieses wird nicht nur Dolchs Glauben erschüttern, ...

    Mehr
  • Ein Buch das spannender klingt als es letztendlich ist

    Der Herr des Feuers
    Kaddy_KD

    Kaddy_KD

    16. October 2016 um 21:38 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    Klappentext Er kennt den Willen seines Gottes – und tötet in seinem Namen. Sein Gott hat ihm den Mord an einem verkrüppelten Mönch befohlen, und Dolch gehorcht. Als gläubiger Mensch zweifelt er nicht an der Rechtmäßigkeit seines Tuns. Aber ausgerechnet die Gebote seines Glaubens führen zu seinem Versagen, und sein Opfer entkommt. Nutzte der flüchtige Mönch dunkle Magie, um Dolch zu manipulieren? Doch nicht der verkrüppelte Mönch selbst ist das Problem, sondern sein Wissen über die Ankunft des Feuers.Dieses wird nicht nur Dolchs ...

    Mehr
  • Trotz anfängliche Schwierigkeiten ein tolles Buch

    Der Herr des Feuers
    Zantalia

    Zantalia

    12. September 2016 um 04:24 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    Meine Meinung: Die Geschichte: Die Story spielt in einer Welt, die sehr eigen ist. Sei es wegen den zwei Sonnen, die die Welt bescheinen oder aufgrund der strengen Gläubigkeit der Menschen, die in dieser Welt leben. Nichts desto trotz ist die Idee der Geschichte sehr interessant. Sehr streng gläubige Menschen gibt es auch in unserer Welt und auch die Leben nach ihren eigenen Regeln. In diesem Buch wird hierzu ein ganz besonderer Faden gezogen. Der Glaube oder Nichtglaube an den namenlosen Gott steht auf jeder Seite an erster ...

    Mehr
  • Ein Männer-Fantasyroman

    Der Herr des Feuers
    Sandra1978

    Sandra1978

    12. August 2016 um 15:52 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

  • Spannend, aber irgendwie kalt

    Der Herr des Feuers
    Sandra1978

    Sandra1978

    10. August 2016 um 15:18 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    Ihr seid auf der Suche nach einem Fantasyroman ohne schnulzige Romanze? Bitte schön!   Inhalt:   Das ehemalige Imperium Arkarand ist zusammengeschrumpft und besteht nur noch aus seiner Hauptstadt. Hier regiert der Gottkaiser, unterstützt von seinen Priestern und einer professionellen Assassinengruppe.   Große Intrigen hat er nicht zu befürchten, denn er ist der einzige, der die alle paar Jahre drohende Katastrophe verhindern kann, die gerade wieder aktuell wird: Das zweite Licht kommt immer näher und wird immer heißer. Die Welt ...

    Mehr
  • Interessantes Buch mit tieferem Hintergrund

    Der Herr des Feuers
    hiddenbookparadise

    hiddenbookparadise

    29. July 2016 um 12:24 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    In dem Buch "Der Herr des Feuers" geht es, wie passend in der Kurzbeschreibung dargelegt, um einen Assassinen Dolch, welcher den Mord an einem physisch behinderten Mönch ausüben soll, denn dieser verbreitet unter anderem die Gedanken der logischen Mathematik und somit die Wahrheit über das Zweite Licht, doch durch die Regel "Töte nichts, das von selbst stirbt", begeht Dolch einen großen Fehler. Niemals dürfen die Gedanken des Mönches an das gläubige Volk geraten. Ich bin an dieses Buch neutral herangegangen. Vor allem der Anfang, ...

    Mehr
  • Ein gelungener Fantasy-Roman mit interessantem Weltenentwurf, Verschwörungen und gutem Schreibstil

    Der Herr des Feuers
    AnnaSalvatore

    AnnaSalvatore

    19. June 2016 um 10:33 Rezension zu "Der Herr des Feuers" von Adrian Leschek

    GANZE REZENSION: http://annasalvatoresbuchblog.blogspot.de/2016/06/der-gottkaiser-alias-der-herr-des.htmlMEINUNGWas war ich doch gespannt auf den Roman. Die Inhaltsangabe fand ich eher langweilig, doch die Leseprobe hat mich dann doch überzeugt.Zu Anfang war es wirklich spannend. Die Welt an sich und Dolchs Assassinenleben kennen zu lernen hat mir wirklich gut gefallen, doch mit der recht frühen Begegnung von dem verschonten Mönch Baladus wurde meine Begeisterung gedämmt.Ich habe selten solch einen unausstehlichen Charakter ...

    Mehr
  • weitere