Adrian Pein

 4 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Gnadenlose Abrichtung 2, Gnadenlose Abrichtung und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Adrian Pein

Seit nunmehr 15 Jahren schreibe ich regelmäßig Kurzgeschichten, die veröffentlicht wurden und werden. So wie manche andere habe und hatte ich ein bewegtes Leben, vom Techniker zum Freien Autor sozusagen. Darüber hinaus einige Interessen wie Asien, Sprachen, Bücher, und natürlich immer noch Technik. Als Autor schreibe ich Fachartikel über PC, Technik, und andere fachspezifische Themengebiete. Nebenbei, was sich nun aber eher zur Hauptsache entwickelt: Erotik- Stories, hier häufig mit Schwerpunkt SM. Gelegentlich Satire und schwarzer Humor, früher teilweise auch Horror, wobei ich heute zunehmend Fantasy, Horror und Erotik vermenge. Dennoch ist mehr oder minder stets Sozialkritik in meinen Stories zu finden. Der eine kann es finden und erkennen, der andere liest da drüber und verzichtet drauf, was ja auch nicht immer ein Nachteil sein muss.

Alle Bücher von Adrian Pein

Gnadenlose Abrichtung

Gnadenlose Abrichtung

 (1)
Erschienen am 22.03.2012
Gnadenlose Abrichtung 2

Gnadenlose Abrichtung 2

 (1)
Erschienen am 07.03.2013
Herrin der Qualen

Herrin der Qualen

 (1)
Erschienen am 03.05.2011
Herrin der Qualen - Teil 2

Herrin der Qualen - Teil 2

 (1)
Erschienen am 19.05.2011
Herrin der Qualen 4

Herrin der Qualen 4

 (0)
Erschienen am 14.08.2013
Silkes neuer Sklave 2

Silkes neuer Sklave 2

 (0)
Erschienen am 30.07.2012
Schwester Nina - erotische SM-Geschichte

Schwester Nina - erotische SM-Geschichte

 (0)
Erschienen am 19.12.2012
Gnadenlose Abrichtung 3

Gnadenlose Abrichtung 3

 (0)
Erschienen am 10.02.2014

Neue Rezensionen zu Adrian Pein

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Adrian Pein wurde am 26. August 1965 in Österreich geboren.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks