Adrian Plass Der Besuch

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Besuch“ von Adrian Plass

Der Gründer der Kirche kündigt seinen Besuch in einer kleinen Gemeinde an. Peter soll alles für die Ankunft vorbereiten. Pünktlich am 1. Advent trifft der Gründer ein. Und wie schon vor 2.000 Jahren hält er sich nicht an die Spielregeln und wirft alle geplanten Programme über den Haufen. - Zur Verfilmung seines ersten Buches, das ihm in ganz besonderer Weise am Herzen liegt und sein Leben verändert hat, hat Adrian Plass ein sehr persönliches Nachwort geschrieben.

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Besuch" von Adrian Plass

    Der Besuch
    Feli

    Feli

    14. January 2008 um 11:24

    Dieses Buch von Adrian Plass sagt so viel aus, ich kann es nur jedem empfehlen. Ich habe mich im Erzähler so oft wiedererkannt, es war richtig erschreckend. Trotzdem ist das Buch ermutigend und zeigt, dass die Liebe das Wichtigste im leben ist.