Tagebuch eines angeschlagenen Chaoten

von Adrian Plass 
4,4 Sterne bei5 Bewertungen
Tagebuch eines angeschlagenen Chaoten
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Seelensplitters avatar

Genial! Einfach mega wie der Mann den Humor verpackt und dabei Mut schenkt und zeigt: Auch in der Schwere gibt es positive Dinge zu entdecke

cho-ices avatar

Dieses neue Tagebuch hat nur einen Haken: Es ist zu kurz! :-)

Alle 5 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Tagebuch eines angeschlagenen Chaoten"

Es war kein einfaches Jahr 2014, das Adrian Plass da durchzustehen hatte: Als ihn immer stärkere Kopfschmerzen plagen, vermuten die Ärzte einen Gehirntumor. Endlich ist dieser Verdacht ausgeräumt, und er kann aufatmen – da erleidet er einen Schlaganfall. Kaum in der Lage, seine rechte Hand zu benutzen (eine denkbar schwierige Situation für einen Schriftsteller), lässt er sich nicht unterkriegen und kämpft sich tapfer zurück. Schließlich steht die Deutschland-Tournee vor der Tür, die er um keinen Preis verpassen möchte. Und die wird ihm tatsächlich in ganz besonderer Erinnerung bleiben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865067975
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Brendow, J
Erscheinungsdatum:28.10.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks