Grausame Schule

von Adriana Arden 
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Grausame Schule
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Grausame Schule"

„Dir sollte klar sein, dass wir die Information ohnehin bekommen werden. Es ist keine Kunst, ein attraktives Mädchen in deiner Lage dazu zu bringen, zu kooperieren.“ Die Direktorin hielt inne, und ihr Blick wanderte erneut über Vanessas nackten, gefesselten und hilflosen Körper, dann fügte sie mit einem Lächeln hinzu: „Ehrlich gesagt, manche Leute empfinden es als Privileg und Vergnügen.“ Während Vanessa Buckingham die unterirdischen Stockwerke des nach außen hin respektablen Hauptsitzes der Shiller AG erforscht, stolpert sie in die versteckte Welt von Sklaverei im 21. Jahrhundert. Vanessa wird von der geheimnisvollen Direktorin der Shiller AG in eine lebende Puppe verwandelt und gezwungen, jedes Detail des Lebens der Sklavenmädchen zu dokumentieren – von intimen psychologischen Tests des mysteriösen Fellgrish-Instituts bis hin zu dem strengen Training und der vollendeten Unterwerfung bei den Kunden, von denen sie gemietet werden. Während des Prozesses wird Vanessas eigene, wahre Natur mit einem schrecklichen Dilemma konfrontiert: Kann es so etwas geben wie einen freiwilligen Sklaven? Soll sie die Aktivitäten der Shiller AG als unmoralisch enthüllen – oder soll sie zulassen, dass auch sie zum Rohstoff der Mädchenfleischindustrie wird?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783939907107
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:239 Seiten
Verlag:Passion Publishing
Erscheinungsdatum:30.11.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Delius-Xs avatar
    Delius-Xvor 8 Jahren
    Rezension zu "Grausame Schule" von Adriana Arden

    Obwohl die Geschichte streckenweise den genretypischen Mustern folgt, bleibt sie doch spannend und knisternd und wartet mit einigen feinsinnigen Untertönen auf.
    Allerdings ist zu empfehlen, die englische Originalfassung zu lesen, denn die deutsche Übersetzung ist gelinde gesagt grottenschlecht und fehlerhaft!

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    GeKues avatar
    GeKue
    Hincks avatar
    Hinckvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks