Adriana Popescu Paris, du und ich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paris, du und ich“ von Adriana Popescu

Romanze wider Willen Romantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen Parisreise die Freundin abhandengekommen ist, und den Emma zufällig in einem Bistro trifft. Zwei Cafés au lait später schließen die beiden Verlassenen einen Pakt: Sich NIE wieder so heftig zu verlieben. Und nehmen sich vor, trotz allem diese alberne Stadt der Verliebten unsicher zu machen, allerdings auf ihre Art. Doch ob das klappt: sich in der Stadt der Liebe NICHT zu verlieben?

Stöbern in Jugendbücher

Romina. Tochter der Liebe

Lesenswertes Debüt mit ganz viel Herz!

Melli_Burk

Blutrosen

Ein tolles Finale der Reihe und ich wünschte es kämen noch mehr Bände :(

britsbookworld

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Märchenhaft, wunderschön und ein Einzelband(!)

bibibuecherverliebt

Vom Suchen und Finden

Außergewöhnliche Liebesgeschichte mit Witz

Saebrina1990

Auf ewig dein

Tolle Charaktere, tolles Setting! Nur die Dämonen fand ich unpassend. Das Zeitreisen und "die Alten" hätten als Fantasyelement gereicht.

MelHerz

Morgen lieb ich dich für immer

Ein tolles Buch! Ein Stern Abzug wegen dem langwierigen Anfang. Das Ende war noch mal ein richtiger Schock.

lottehofbauer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen