Adriana Trigiani Wie Vögel im Wind

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie Vögel im Wind“ von Adriana Trigiani

Alle Wünsche scheinen sich für Nella Castelluca zu erfüllen: Als erste von fünf Töchtern einer italienischen Einwandererfamilie in Amerika darf sie auf die höhere Schule gehen. Und ausgerechnet der gut aussehende Renato, ihr heimlicher Schwarm, macht ihr Avancen. Doch dann verschwindet Renato plötzlich - und Nellas Liebe wird auf eine harte Probe gestellt. USA Today "Eine liebessatte, wunderschöne Geschichte über das Erwachsenwerden und das Glück." The Boston Globe

Stöbern in Romane

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Gäbe es die Möglichkeit hätte ich definitiv mehr Sterne vergeben!

Jule_Frost

Vintage

Ein wirklich aussergewöhnliches Buch!

Mira20

Der Frauenchor von Chilbury

Tolles Buch über starke Frauen in einer schwierigen Zeit!

Stephi90

Die Phantasie der Schildkröte

Ganz langsam schlürfen, äh lesen - und mit Edith er/aufwach(s)en :)

Cappukeks

Sieben Nächte

Gute Ansätze und schöne Sprache.

Lovely90

QualityLand

Bitterböse, saukomisch und einfach nur genial!

Estel90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wie Vögel im Wind" von Adriana Trigiani

    Wie Vögel im Wind

    Ajana

    07. April 2008 um 19:46

    Nella arbeitet hart auf der Farm ihrer Eltern und hat schon zweimal die 7 Klasse wiederholt. Eines Tages wird ihr angeboten in der Stadt auf die Schule zu gehen. Nellas Traum Lehrerin zu werden scheint greifbarer zu werden. Doch ihr Traum zerblatzt, als ihr Vater einen Unfall hat. Nella fängt an zu arbeiten und wird immer ergeiziger. Ihr Leben richtet sich schon fast auf die Arbeit aus. Die Autorin beschreibt sehr gut das Leben von Nella, ihre Schicksalschläge und wie sie das Glück, das trotzdem in ihrem Leben vorhanden ist, fast zu spät erkennt. Ich finde die Geschichte sehr schön und die Autorin kann das Leben von Nella sehr gut erzählen und ein paar Mal musste ich vergeblich gegen die Tränen anblinzeln.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks