Agatha Christie

 4,1 Sterne bei 11.002 Bewertungen
Autorin von Mord im Orientexpress, Der Tod auf dem Nil Filmausgabe und weiteren Büchern.
Autorenbild von Agatha Christie (©)

Lebenslauf von Agatha Christie

Die unangefochtene Königin der Kriminalliteratur: Agatha Christie wurde am 15. September 1890 als Agatha Mary Clarissa Miller in Torquay im Südwesten Englands geboren. Als drittes Kind und Nesthäkchen genoss sie die besondere Aufmerksamkeit ihrer Eltern und wurde in jungen Jahren zuhause von ihrem Vater unterrichtet. Entgegen dem Wunsch ihrer Mutter brachte sich Agatha bereits mit fünf Jahren selbst das Lesen bei. Als ihr Vater unerwartet starb, geriet die Familie in Geldnot, doch die 11-jährige Agatha konnte dennoch verschiedene Mädchenpensionate besuchen. 1914 heiratete sie Oberst Archibald Christie, mit dem sie 1919 eine Tochter bekam. Ein Jahr später erschien Agatha Christies erster Kriminalroman "Das fehlende Glied in der Kette" mit dem Protagonisten Hercule Poirot. Dieser und die später folgende Ermittlerin Miss Marple machten Christie einem Weltpublikum bekannt. Trotz vieler privater Rückschläge stieg Christie beruflich schnell auf und wurde innerhalb kurzer Zeit zur "Queen of Crime". Die Autorin starb am 12. Januar 1976 an einem Schlaganfall. Mit 66 veröffentlichten Kriminalromanen (und zudem einigen Bühnenstücken und Kurzgeschichten), die sich in etwa zwei Milliarden Mal verkauften, gilt Agatha Christie noch immer als erfolgreichste Kriminalautorin der Welt. Ihr Stück "Die Mausefalle", das noch immer in London aufgeführt wird, ist das bereits am längsten ununterbrochen laufende Theaterstück der Welt.

Neue Bücher

Cover des Buches Der Mann im braunen Anzug (ISBN: 9783455014914)

Der Mann im braunen Anzug

 (1)
Erscheint am 04.10.2022 als Taschenbuch bei Atlantik Verlag.
Cover des Buches Etwas ist faul (ISBN: 9783455015010)

Etwas ist faul

Erscheint am 03.11.2022 als Taschenbuch bei Atlantik Verlag.
Cover des Buches Alter schützt vor Scharfsinn nicht (ISBN: 9783455014617)

Alter schützt vor Scharfsinn nicht

 (1)
Neu erschienen am 02.08.2022 als Taschenbuch bei Atlantik Verlag.
Cover des Buches Hercule Poirots Weihnachten (ISBN: 9783844547405)

Hercule Poirots Weihnachten

Erscheint am 05.10.2022 als Hörbuch bei Der Hörverlag.

Alle Bücher von Agatha Christie

Cover des Buches Mord im Orientexpress (ISBN: 9783455002553)

Mord im Orientexpress

 (800)
Erschienen am 05.10.2017
Cover des Buches Der Tod auf dem Nil Filmausgabe (ISBN: 9783455009477)

Der Tod auf dem Nil Filmausgabe

 (336)
Erschienen am 07.10.2020
Cover des Buches Und dann gab's keines mehr (ISBN: 9783455650716)

Und dann gab's keines mehr

 (299)
Erschienen am 04.09.2015
Cover des Buches 16 Uhr 50 ab Paddington (ISBN: 9783455650068)

16 Uhr 50 ab Paddington

 (291)
Erschienen am 08.09.2014
Cover des Buches Die Tote in der Bibliothek (ISBN: 9783455650051)

Die Tote in der Bibliothek

 (281)
Erschienen am 08.09.2014
Cover des Buches Mord im Pfarrhaus (ISBN: 9783455650075)

Mord im Pfarrhaus

 (246)
Erschienen am 08.09.2014
Cover des Buches Das fehlende Glied in der Kette (ISBN: 9783455008838)

Das fehlende Glied in der Kette

 (211)
Erschienen am 01.07.2020
Cover des Buches Alibi (ISBN: 9783455650044)

Alibi

 (184)
Erschienen am 08.09.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Agatha Christie

Cover des Buches Letztes Weekend (ISBN: B0000BH507)Holdens avatar

Rezension zu "Letztes Weekend" von Agatha Christie

Allerletztes Weekend
Holdenvor 6 Stunden

Zehn einander Fremde finden sich zu einer Wochenendgesellschaft auf der Afroenglisch-Insel ein, eingeladen bzw. angestellt von einem anonymen Hintermann. Nach und nach sterben besagte Gäste, die sich zuvor alle schuldig gemacht haben, ohne strafrechtlich belangt worden zu sein. Die Todesfälle entsprechen den Toden in "Zehn kleine Schwarzenegger" (sorry Arnie!), und alles wird immer mysteriöser und mysteriöser. Auf youtube findet man komplette Verfilmungen und Trailer zu solchen, die als "Zehn kleine Negerlein" bekannt geworden ist. Very spooky!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der rote Kimono (ISBN: B002A0CQQY)Holdens avatar

Rezension zu "Der rote Kimono" von Agatha Christie

Kimono from hell
Holdenvor einem Tag

Offensichtlich nur ein anderer Titel für den "Mord im Orientexpress".

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sie kamen nach Bagdad (ISBN: 9783455009729)buch_klatschs avatar

Rezension zu "Sie kamen nach Bagdad" von Agatha Christie

Liest sich wie ein Agenten Action Buch….
buch_klatschvor 9 Tagen

Gewohnt schafft es Agatha Christie in den ersten Seiten viel Inhalt reinzubringen. Undurchsichtig beginnt die Geschichte und schnell ahnt man, dass die Fäden viel mehr verstrickt sind, als man ahnt. Das Buch ist hierdurch sehr kurzweilig.

Durch Cliffhanger ist das Buch spannend, es liest sich geradezu wie ein Agent Action Buch. 


Mit Victoria Jones hat Agatha Christie eine phantastisches Protagonistin geschaffen. Sie nimmt das Leben leicht, macht sich nicht viele Gedanken und lässt alles auf sich zukommen. Als sie auf Edward trifft ist eins klar: Sie hat sich in ihn verliebt und möchte ihn um jeden Preis Wiedersehen. 

Doch aus einer Schwärmerei ergibt sich für Victoria ein Abenteuer… 

Siegt die Liebe am Ende? 



》 ғᴀᴢɪᴛ

Kurzweilig und mit Cliffhanger versehen, hat Agatha ein spannendes bis zur letzten Seite rätselhaftes Buch geschaffen. 


5 | 5 Sterne  ☆


….………..♥︎…………..


Liebe Grüße,

Jeanette.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Beginn: 23.09.22

Wir lesen zusammen „Sie kamen nach Bagdad“. Beginn ist am 23.09.22, jeder kann mitlesen, wünsche uns wie immer viel Spaß 😊

165 Beiträge
Cherrygirl_Tinas avatar
Letzter Beitrag von  Cherrygirl_Tinavor einer Stunde

War die nicht bei einer Jobvermittlung? Ich meine, die hätte da nach einer Stelle gefragt, weil die nach Bagdad wollte. Da sagte doch eine Frau "Nicht schon wieder den Job verloren". Dann hätte man ihr ja zu Jobs geraten, wo man eigentlich weiß, dass sie darin nicht gut aufgehoben ist.

Beginn: 22.07.2022

Die Agatha-Christie-Gruppe liest im Juli „Das fahle Pferd“.

Jeder der mag ist herzlich eingeladen mitzulesen!

Wir beginnen am Freitag, den 22.7.

144 Beiträge
Apfelgruens avatar
Letzter Beitrag von  Apfelgruenvor 2 Monaten

Ich fand die Pärchenbildung ja total schlüssig. Da hab ich schon beim ersten Auftreten gedacht „Ja, das wird‘s!“. Nur wegen Hermia war ich mir dann doch unsicher.

Und den Apotheker fand ich ja auch echt logisch :-) Aber die Lösung erschien mir fast schon zu naheliegend, und später kamen dann wieder andere in den Vordergrund.

Wir lesen gemeinsam "Der Tod auf dem Nil" von Agatha Christie. 

Start: 24.06.2022

Wir lesen gemeinsam "Tod auf dem Nil" von Agatha Christie als kleines Spin off unserer üblichen Agatha Christie Leserunden.

Start ist der 24.06.2022

Ich freue mich über jede/n, der oder die mitliest!


95 Beiträge
Cherrygirl_Tinas avatar
Letzter Beitrag von  Cherrygirl_Tinavor 3 Monaten

Freigetestet bin ich seit letzten Montag, bin auch schon in meiner 2ten Woche Urlaubsvertretung mit Fristendruck. Der Husten will nicht so ganz verschwinden -_-


Meine Kollegin geht in die 2te Corona Woche, die ist weiterhin positiv. Die hat es echt übel erwischt. Aber sie kann jetzt das Haus ihrer Eltern hüten (die sind in den Urlaub gefahren), da hat sie nen Garten.


Der Balkon wird von mir auch oft genutzt, abends wenn meine Nachbarn nicht mehr so laut quatschen, kann man da wunderbar lesen :)

Zusätzliche Informationen

Agatha Christie wurde am 13. September 1890 in Torquay (Großbritannien) geboren.

Agatha Christie im Netz:

Community-Statistik

in 3.684 Bibliotheken

von 2.247 Lesern aktuell gelesen

von 227 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks