Neuer Beitrag

Apfelgruen

vor 6 Monaten

Herzlich willkommen zur ersten Leserunde der Gruppe "Agatha Christie Leserunden"!

Zum Beginn haben wir uns für "16 Uhr 50 ab Paddington" entschieden!

Die Leserunde startet am 20. April und wir freuen uns über jeden, der mit uns lesen will!


Autor: Agatha Christie
Buch: 16 Uhr 50 ab Paddington

beerenbücher

vor 6 Monaten

Ich lese mit / Meine Ausgabe

Ich bin sehr gerne dabei :)
Meine Ausgabe ist wieder aus den 70er, in Kunstleder und illustriert, von Heron Books.

Walli_Gabs

vor 6 Monaten

Ich lese mit / Meine Ausgabe

Ich freue mich schon! Und habe mir soeben die englische Kindle-Ausgabe runtergeladen ...

Beiträge danach
198 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kingofmusic

vor 5 Monaten

Kap. 11-15
Beitrag einblenden

Miamou schreibt:
Ich auch...deswegen fang ich gar nicht zu spekulieren an und warte einfach ab 😊 sehr faul....ich weiß 😄 aber es ist sowieso auch sehr spannend den Charakteren und den Entwicklungen in diesem Fall zuzuschauen...

Als Spürnase bin ich eh nicht geeignet - ich warte auch immer bis zum Ende genüsslich ab und denke mir dann oft beim Mörder "Okay, hätte man drauf kommen können." *g* Aber es macht auch so einfach Spaß, Agatha Christie zu lesen - auch wenn Miss Marple nur kurze Auftritte hat, aber die sind immer ein Highlight *g*

kingofmusic

vor 5 Monaten

Kap. 16-20
Beitrag einblenden

Federfee schreibt:
Was ich nicht verstehe: Lucy wird doch als so clever und hochintelligent hingestellt, aber sie lässt sich von dem Alten widerspruchslos herumkommandieren und auch noch 'Mädchen' nennen. Als ob sie keinen Namen hätte!

Ist wahrscheinlich ihrer Professionalität geschuldet - sie hat Respekt vor dem Alter *g*. Aber verdient hat sie´s nicht wirklich so angesprochen zu werden...

kingofmusic

vor 5 Monaten

Kap. 16-20
Beitrag einblenden

Kopf-Kino schreibt:
Na, ob es zwischen Lucy und Bryan doch ein bisschen gefunkt hat? Ich fand Alexanders Rede so goldig.

Hab ich eigentlich irgendwo überlesen wie alt Alexander ist? Aber das Gespräch war wirklich klasse - kindlich-naiv *g*

kingofmusic

vor 5 Monaten

Kap. 21-27
Beitrag einblenden

Yolande schreibt:
Stimmt, das habe ich auch gedacht, die scheinen sich ja irgendwie alle zu ähneln, zumindest von der Statur her

Ein mieser kleiner Trick von Agatha Christie, den Leser zur verwirren und die unscheinbarste Person dann erst kurz vorm Schluss als Mörder zu präsentieren *g*
Ich hatte den Arzt auch nicht auf dem Schirm, aber da ich eh keine Spürnase bin...*g*
Und Lucy - ich glaube, sie würde nie heiraten. Da ist ihr ihre Unabhängigkeit zu wichtig...

kingofmusic

vor 5 Monaten

Fazit/Rezension

Ich werde dann später oder morgen an dieser Stelle noch meine Rezension verlinken! Mir hat´s wieder Spaß gemacht und ich freue mich auf die nächste Agatha Christie-Leserunde!!!

kingofmusic

vor 5 Monaten

Fazit/Rezension

So, hier nun meine Rezi :-)

https://www.lovelybooks.de/autor/Agatha-Christie/16-Uhr-50-ab-Paddington-119324174-w/rezension/1455075328/

beerenbücher

vor 5 Monaten

Plauderecke

Bei mir ist momentan leider arg viel los, aber ich hoffe, dass ich am Sonntag endlich mal zum Lesen komme.

Neuer Beitrag