Agatha Christie Das Eulenhaus. Das Sterben in Wychwood

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Eulenhaus. Das Sterben in Wychwood“ von Agatha Christie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwei vertrackte Geschichten einer Meister-Krimi-Autorin

    Das Eulenhaus. Das Sterben in Wychwood
    Armillee

    Armillee

    03. April 2017 um 15:34

    Das EulenhausWenn die extravagante Lucy zum Wochenende in ihr Landhaus lädt, sagt niemand ab. Ihrem Charme kann keiner widerstehen. Dabei wissen einige Gäste ganz genau, dass Gefahr in der Luft liegt. Denn nicht alle sind so reizend und nett, wie Lucy glaubt...Das Sterben in Wychwood"Morden" ist ein Kinderspiel - solange niemand Verdacht schöpft", erklärt die reizende alte Miss Pinkerton. Staunend lauscht Luke Fitzwilliam ihrem Bericht von den seltsamen Todesfällen in Wychwood. Jetzt soll angeblich auch noch der freundliche Dr. Humbleby dran glauben. Doch das will sie verhindern.Luke hält die Erzählungen der alten Dame für schrullige Auswüchse ihrer Phantasie - bis er ein paar Tage später zwei Todesanzeigen entdeckt...: von Dr. Humbleby und Miss Pinkerton.Für diese beiden Geschichten gebe ich fünf Sterne unter dem Aspekt der Krimi-Klassiker.Wie immer bei Agatha Christie bin ich als Leser mittendrin, recherchiere und ermittle mit.

    Mehr