Agatha Christie Die Mausefalle und andere Fälle

(51)

Lovelybooks Bewertung

  • 72 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(15)
(23)
(13)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Mausefalle und andere Fälle“ von Agatha Christie

Die Prosafassung des berühmten Theaterstückes von Agatha Christie, in dem Molly und Giles Davis Katz-und-Maus mit einem raffinierten Mörder spielen müssen. Doch auch in den anderen Fällen tritt eine Reihe der liebenswertesten Figuren Agatha Christies auf: Miss Marple und ihre Lieblingspatentochter „Bunch“ Harmon, Hercule Poirot und sein treuer Freund Captain Hastings – sie alle durchschauen natürlich sofort die ihnen gestellten Fallen.

Eines ihrer besten Werke

— ErbsenundKarotten
ErbsenundKarotten

Die Mausefalle - der Klassiker von Agatha Christie und meine absolute Top 1 der Krimi-Stücke

— PattyLaBelle
PattyLaBelle

Auf Frau Christie ist wie immer Verlass.

— Cloud227
Cloud227

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Endlich wieder ein Hole, ich konnte ihn nicht zur Seite legen.

pandora84

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Krimi-Klassiker

    Die Mausefalle und andere Fälle
    buchjunkie

    buchjunkie

    Auf was für ein Wagnis sich Molly und Giles Davis einlassen, als sie beschließen, Monkswell Manor in eine Fremdenpension zu verwandeln, können sie nicht ahnen. Die Unruhe, mit der sie ihre ersten Gäste empfangen, ist zuerst nur Lampenfieber.Doch als ein Schneesturm das einsame Haus völlig von der Welt abschneidet, verwandelt sich ihre Nervosität in beklemmende Furcht. Denn einer ihrer Gäste ist ein Mörder...  Ich glaube, das war das erste mal, dass ich etwas von Agatha Christie gelesen habe und ich muss sagen, ich fand es einfach herrlich.  “Die Mausefalle“ ist das am längsten ununterbrochene aufgeführte Theaterstück und das mit triftigem Grund. Die Spannung in der Geschichte steigt kontinuierlich,denn jeder könnte der Mörder sein. Als Leser rätselt man mit, nur um am Ende überrascht zu werden.  Es hat mir viel Spass gemacht, das Buch zu lesen. Es enthält noch fünf weitere, sehr unterhaltsame Krimigeschichten der Autorin!  Ein meisterhafter Krimi und very british:)

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Die Mausefalle und andere Fallen" von Agatha Christie

    Die Mausefalle und andere Fälle
    buchhungerchen

    buchhungerchen

    23. November 2008 um 17:19

    Spannung pur.