Agatha Christie Nemesis

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nemesis“ von Agatha Christie

A message from a dead acquaintance prompts a bus tour to an unknown crime… In utter disbelief Miss Marple read the letter addressed to her from the recently deceased Mr Rafiel – an acquaintance she had met briefly on her travels. Recognising in Miss Marple a natural flair for justice, Mr Rafiel had left instructions for her to investigate a crime after his death. The only problem was, he had failed to tell her who was involved or where and when the crime had been committed. It was most intriguing. (Quelle:'E-Buch Text/14.10.2010')

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Love your body and love this book

sternenstaubhh

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nemesis" von Agatha Christie

    Nemesis

    Leela

    17. March 2008 um 00:34

    Vom Stil her ist dieses Buch völlig anders als die letzten Christie-Bücher, die ich gelesen habe, aber sicher nicht unspannender. Der Aufbau ist nicht so mysteriös und der Fall (nach einigen Startschwierigkeiten Miss Marple's) durchschaubarer als die anderen, aber auch irgendwie realistischer. Die Auflösung des Falles gefiel mir gut, es wäre jedoch gut gewesen, wenn ich das Buch gekannt hätte, auf dass man sich hier die ganze Zeit bezieht, aber das muss man eben nachholen (es gibt einige Verweise auf "Die Karibische Affäre"). An den Charakterzeichnungen Christies gibt es erneut nichts auszusetzen; so gehört Miss Marple doch zu den sympathischeren Charakteren, die man in Büchern antrifft.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks