Agatha Christie Rächende Geister

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rächende Geister“ von Agatha Christie

Mord im Land der Pharaonen: Als Renisenb nach langer Abwesenheit ins Haus ihres Vaters, des Totenpriesters Imhotep, zurückkehrt, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Mysteriöse Todesfälle verbreiten Angst und Schrecken. Renisenb ist fest der Überzeugung, dass dabei nur böse Geister am Werk sein können. Doch als auch ihr Leben bedroht ist, muss sie einer bitteren Wahrheit ins Auge sehen. Susanne Schröder erzählt als Renisenb dieses fesselnde Whodunit mit überraschendem Schluss. Eine Entdeckung unter den Agatha-Christie-Krimis, bei der die Queen of Crime ins alte Ägypten vor 3.000 Jahren entführt. (3 CDs, Laufzeit: 3h 44)

Stöbern in Krimi & Thriller

Ich will brav sein

Atmosphärisch, beklemmend, gut

Nisnis

Gezeitenspiel

Eigentlich empfehlenswert, aber ein Ärgernis trübt den guten Eindruck

Matzbach

Die gute Tochter

Wie immer spannend bis zum Schluss

Sassenach123

Bruderlüge

Auch, wenn ich einige kleine Abstriche mache, ist der Zweiteiler sehr zu empfehlen. Hat mir gefallen.

AUSGEbuchT-PetraMolitor

Wildfutter

Deftige und amüsante bayrische Krimikomödie

Tine13

Death Call - Er bringt den Tod

Typisch Carter, blutig, fesselnd, erschreckend und genial

Frau-Aragorn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen