Agatha Christie The ABC Murders

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(5)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „The ABC Murders“ von Agatha Christie

Agatha Christie's world-famous serial killer mystery, reissued with a striking new cover designed to appeal to the latest generation of Agatha Christie fans and book lovers.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The ABC Murders (The Christie Collection)" von Agatha Christie

    The ABC Murders
    Fanje

    Fanje

    31. March 2011 um 23:58

    Hercule Poirot ist eigentlich schon pensioniert und sucht sich nur die interessantesten Fälle bei Scotland Yard aus. Doch dann bekommt er plötzlich einen Brief, in dem ein Mord in Andover angekündigt wird. Unterzeichnet hat ein gewisser ABC. Poirot ist beunruhigt, doch die Polizei weniger. Als der Mord geschieht, wird bei dem Opfer ein Fahrplanbuch des ABC Railway Guides gefunden, aufgeschlagen in Andover. Einige Zeit später erhält Poirot den zweiten Brief, diesmal wird ein Mord in Bexhill angekündigt. Beim Opfer wird wieder ein ABC Railway Guide gefunden. Poirot hat es dieses Mal also mit einem Serienmörder zu tun, der ein Verrückter zu sein scheint, der seine Morde alphabetisch begeht. Mit Hilfe der Angehörigen der Opfer A bis C nimmt Poirot die Spur des Täters auf und der Leser erlebt bis zum Ende viele Überraschungen. Mir hat dieser Krimi von Agatha Christie sehr gut gefallen, weil ich noch nie einen ihrer Krimis gelesen habe, in dem ein Serienmörder vorkam. Außerdem war das Buch wie immer bis zur letzten Seite spannend und hielt Überraschungen bereit. Sehr empfehlenswert!

    Mehr