Agnès de Lestrade

 4.8 Sterne bei 146 Bewertungen
Agnès de Lestrade

Lebenslauf von Agnès de Lestrade

Wenn Agnès de Lestrade gerade nicht schreibt, liest, träumt oder eine Tasse Tee trinkt, erfindet sie Gesellschaftsspiele, Lieder und hat sogar die Zeit gefunden, selbst zwei hübsche Kinder zu fabrizieren, um all das an ihnen auszuprobieren. Seit ihrem Debüt 2003 erschienen von Agnès de Lestrade bereits über 20 Bücher in französischer Sprache.

Neue Bücher

Die Schneiderin des Nebels

 (4)
Neu erschienen am 08.10.2018 als Hardcover bei mixtvision.

Alle Bücher von Agnès de Lestrade

Sortieren:
Buchformat:
Die große Wörterfabrik

Die große Wörterfabrik

 (111)
Erschienen am 01.09.2012
Der Bär und das Wörterglitzern

Der Bär und das Wörterglitzern

 (24)
Erschienen am 01.07.2015
Die Schneiderin des Nebels

Die Schneiderin des Nebels

 (4)
Erschienen am 08.10.2018
Die Geschichte vom Elefanten ...

Die Geschichte vom Elefanten ...

 (2)
Erschienen am 03.03.2014
Der Bär und das Wörterglitzern

Der Bär und das Wörterglitzern

 (2)
Erschienen am 18.09.2017
Der liebste Wolf der Welt

Der liebste Wolf der Welt

 (2)
Erschienen am 09.02.2008
Danas Uhrwerk

Danas Uhrwerk

 (1)
Erschienen am 08.01.2013
Die Geschichte vom Nilpferd ...

Die Geschichte vom Nilpferd ...

 (0)
Erschienen am 11.07.2016

Neue Rezensionen zu Agnès de Lestrade

Neu
W

Rezension zu "Die Schneiderin des Nebels" von Agnès de Lestrade

Ein wunderbares, zart poetisches Bilderbuch mit einer warmherzigen und leisen Geschichte
WinfriedStanzickvor 2 Monaten


 

Mit „Die Schneiderin des Nebels“ legen Agnes de Lestrade und die Illustratorin Valeria Docampo ein weiteres Beispiel einer sehr erfolgreichen Zusammenarbeit vor.

 

Es erzählt mit warmherziger Sprache und zarten Bildern von dem Mädchen Rosa. Rosa hat eine ganz besondere Gabe. Sie kann aus Nebel Stoffe weben, die im ganzen Land sehr begehrt sind. Denn mit diesen Stoffen können die Menschen im Land unbeliebte Dinge und ungewollte Gefühle unter einem dicken Schleier verhüllen und verstecken. Auch ihr eigenes Leben ist seltsam verhüllt.

 

Doch dann erhält sie einen Brief von ihrem Vater, den sie nach seiner Trennung von der Familie lange nicht mehr gesehen hat, was Teil ihrer großen Traurigkeit ist. Er kündigt sein Kommen an und das bringt plötzlich wieder neues Licht in ihr Leben.

 

„Die Schneiderin des Nebels“ ist ein wunderbares, zart poetisches Bilderbuch mit einer warmherzigen und leisen Geschichte über den flüchtigen Nebel, der uns so oft umgibt und den Blick auf das Wesentliche versperrt.

 

Kommentieren0
5
Teilen
Buchraettins avatar

Rezension zu "Die Schneiderin des Nebels" von Agnès de Lestrade

Ein Kunstwerk- als Bilderbuch- mit seiner ganzen Darstellung, den Farben, der Geschichte
Buchraettinvor 2 Monaten

Da schlägt mein Herz als Bilderbuchliebhaber höher, allein wenn ich mir das wunderschöne Cover betrachte. Aber auch das erste Durchblättern durch das Bilderbuch zeigt die wunderschöne und wirklich sehr gelungene Aufmachung des Buches.
Das Besonders des Buches wird schon beim Aufblättern deutlich. Es wurden hier transparente Seiten eingefügt, die mit Zeichnungen versehen sind und die einen schönen Effekt vermitteln. Das finde ich sehr hochfertig gestaltet für ein Bilderbuch.
Auf einer Seite des Buches findet der Leser nun einen kurzen Textbaustein und daneben diese transparente Seite mit der Zeichnung und darunter durchscheinend schon die nächste Textseite.
Die Zeichnung ist ganz in schwarz gestalten, wie mit einer Feder gezeichnet kommt sie mir vor. Es ist eine ganz zarte Zeichnung, immer mit dem Mädchen im Mittelpunkt und ohne viele Details.
Wenn man die Zeichnung umblättert und nun den zweiten Textbaustein liest, kann man trotzdem das Bild noch sehen, das fand ich sehr gelungen.
Eine Nebelfängerin, das wird durch die Wahl der Zeichnungen auch sehr gut umgesetzt für die Betrachter und das Buch zieht einen als Leser in seinen Bann.
Dann taucht plötzlich ein bunte doppelseitige Zeichnung auf. Auch hier wieder sehr zarte Linien, die den Leser zum Entdecken des Bildes einladen.
Das Mädchen webt Kreationen aus Nebel- das ist so schön das Buch. Eine absolute Leseempfehlung- ein Kunstwert, das auch die Herzen erwachsener Bilderbuchliebhaber und -sammler höher schlagen lässt.
Was ich sehr gelungen fand. Diese doch etwas düstere, nebelige Stimmung zu Beginn, zu der die Geschichte auch noch einen Grund liefert, die ändert sich mitsamt dem Text, der Zeichnungen im Lauf der Geschichte und auch die Farben verändern sich. Zeigen den Wandel den Rosa durchmacht und den der Leser hautnah miterleben darf und sie lassen das Buch leuchten.
Ein Kunstwerk- als Bilderbuch- mit seiner ganzen Darstellung, den Farben, der Geschichte- absolute Lese und Betrachterempfehlung- für alle großen und kleinen Bilderbuchliebhaber.

Kommentieren0
15
Teilen
anne_lays avatar

Rezension zu "Der Bär und das Wörterglitzern" von Agnès de Lestrade

... und das Wöterglitzern
anne_layvor 2 Monaten

Über einen Satz wundervoller Postkarten bin ich auf dieses Buch gestoßen. Die Bilder haben mich angerührt und beeindruckt. Daher wollte ich unbedingt auch die Texte dazu kennenlernen.
Traumhaft phantastische Kunst, eben ein Wörterglitzern, das ich mit Begeisterung verschenkt habe (an einen Erwachsenen). Das Buch ist überaus gut angekommen.

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Marina_Nordbrezes avatar


Weihnachtszeit ist Buchschenkzeit!

Kennt ihr das auch? Auf einmal sind die Regale der Supermärkte voll mit Lebkuchen, Stollen und Zimtsternen. Plötzlich sind die Straßen in der Stadt hell erleuchtet und wie durch ein Wunder steht der Weihnachtsmarkt da. Mal wieder ist die Zeit ganz schnell vergangen, Weihnachten steht plötzlich vor der Tür und man hat noch nicht alle Geschenke besorgt!

Wir von LovelyBooks möchten dazu beitragen, dass die Vorbereitungen auf das schönste Fest des Jahres noch schöner und entspannter werden. Deshalb verlosen wir während der ganzen Vorweihnachtszeit Buchgeschenke für deine Freunde oder Familienmitglieder!

Und so kannst du mitmachen:
Sag uns bis zum 13.12.2015, wem du das zu verlosende Buch schenken möchtest und warum dieser Mensch genau dieses Buch bekommen muss. Du bist dabei, Indem du dich einfach über den blauen "Jetzt-bewerben"-Button bewirbst und uns deine Geschichte erzählst.
Gib im Adressfeld bitte unbedingt die Adresse der Person an, die beschenkt werden soll und nicht deine eigene.

Sollten wir deinen Beitrag auslosen, schicken wir ein schön verpacktes Weihnachtsgeschenk mit dem Buch, süßen Leckereien, kleinen Überraschungen und einer Grußbotschaft in deinem Namen auf den Weg zu deinem Wunsch-Beschenkten.

Zusammen mit mixtvision verlosen wir 5 Exemplare des liebevoll illustrierten Kinderbuches "Der Bär und das Wörterglitzern" von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo.

Zum Inhalt
"Ganz am Rand der Bücher ist eine Geschichte, die zu mir spricht. Aber ich antworte nicht. In diesem Buch ist die Stille König. Die Wörter necken, schubsen, kratzen mich." Eine zarte Geschichte über die Kraft der Sprache und den Mut, Neues zu wagen.
Zur Buchverlosung
Mixtvision_Verlags avatar

Wow, was für ein Auftakt auf der Leipziger Buchmesse: Die App zu unserem Bilderbuch Die große Wörterfabrik (http://www.diewoerterfabrik.de) wurde mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet und gleich zwei unserer Titel stehen auf der Nominierungsliste für den Deutschen Jugendliteraturpreis

In der Sparte Jugendbuch hat die Kritikerjury Die Sprache des Wassers (http://bit.ly/1fUZkVl) nominiert. Das Bilderbuch Die Ton-Angeber (http://bit.ly/1c0ge5l) hat es in der Sparte Sachbuch auf die Nominierungsliste geschafft. 

Wir freuen uns riesig mit unseren nominierten Künstlern!
Zum Thema

Community-Statistik

in 205 Bibliotheken

auf 51 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks