Agnès de Lestrade

 4,7 Sterne bei 179 Bewertungen
Autorenbild von Agnès de Lestrade (©Privat)

Lebenslauf von Agnès de Lestrade

Liebevoll gestaltete Bücher für unsere Kleinsten: Agnès de Lestrade, geboren 1964, ist eine französische Schriftstellerin. Zudem schreibt sie Kinderlieder und erfindet Gesellschaftsspiele.

Ihr Debüt als Autorin gab sie 2003 mit dem Kinderbuch „Der liebste Wolf der Welt“.  Seitdem begeistern ihre Bücher Kinder auf der ganzen Welt. 

Heute lebt sie zusammen mit ihrer Familie in Gironde.

Alle Bücher von Agnès de Lestrade

Cover des Buches Die große Wörterfabrik (ISBN: 9783958541610)

Die große Wörterfabrik

 (125)
Erschienen am 22.07.2020
Cover des Buches Der Bär und das Wörterglitzern (ISBN: 9783958541047)

Der Bär und das Wörterglitzern

 (32)
Erschienen am 18.09.2017
Cover des Buches Die Schneiderin des Nebels (ISBN: 9783958541306)

Die Schneiderin des Nebels

 (17)
Erschienen am 08.10.2018
Cover des Buches Die Geschichte vom Elefanten ... (ISBN: 9783407795472)

Die Geschichte vom Elefanten ...

 (2)
Erschienen am 03.03.2014
Cover des Buches Der liebste Wolf der Welt (ISBN: 9783446209794)

Der liebste Wolf der Welt

 (2)
Erschienen am 09.02.2008
Cover des Buches Danas Uhrwerk (ISBN: 9783939435716)

Danas Uhrwerk

 (1)
Erschienen am 08.01.2013
Cover des Buches Die Geschichte vom Nilpferd ... (ISBN: 9783407821201)

Die Geschichte vom Nilpferd ...

 (0)
Erschienen am 11.07.2016

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Agnès de Lestrade

Cover des Buches Die große Wörterfabrik (ISBN: 9783958541610)anne_lays avatar

Rezension zu "Die große Wörterfabrik" von Agnès de Lestrade

Die große Wörterfabrik
anne_layvor 8 Monaten

Durch eine Postkartensammlung bin ich auf die Illustratorin aufmerksam geworden und wollte nun endlich wissen, was hinter den anrührenden Figuren steckt. Die Autorin hat eine einzigartige Welt entworfen - ganz im Gegensatz zu unserer lauten Zeit, dem Geplapper von Medien, Smartphones, ... 

Es ist die anrührende Geschichte eines Jungen, der nach einem Ausdruck für seine Liebe sucht, einem schwierigen Unterfangen in dieser Welt, wo Worte nicht einfach zur Verfügung stehen. 

Es hat uns großen Spaß gemacht, die Geschichte zu lesen und die Bilder zu entdecken und sie wieder und wieder zu genießen - ganz gemäß des einen aufgesparten Wortes.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die große Wörterfabrik (ISBN: 9783958541610)Carams avatar

Rezension zu "Die große Wörterfabrik" von Agnès de Lestrade

Einfühlsames Kinderbuch, das mit leisen Tönen große Gefühle hervorruft
Caramvor 8 Monaten

Dieses Kinderbuch wurde mir bereits in meiner Lehramtsausbildung in einem Seminar vorgestellt. Die Geschichte über den Wert von Wörtern ist wirklich berührend. Gerade für Erst- oder Zweitklässler ein wirklich schöner Anlass, um über Wörter zu reden, wie toll es ist, dass wir uns untereinander austauschen können oder das unterschiedliche Wörter und deren Bedeutungen auch unterschiedliche Werte haben und Gefühle auslösen. 

Toller Gesprächsanlass mit liebevoll gestalteten Bildern. Ich werde es hüten wie einen Schatz.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die große Wörterfabrik (ISBN: 9783958541610)Ava_lons avatar

Rezension zu "Die große Wörterfabrik" von Agnès de Lestrade

Ein Blick in die Augen sagt mehr als tausend Worte
Ava_lonvor 9 Monaten

Inhalt
Es gibt ein Land, in dem die Menschen fast gar nicht reden. In diesem sonderbaren Land muss man die Wörter kaufen und sie schlucken, um sie aussprechen zu können. Der kleine Paul braucht dringend Wörter, um der hübschen Marie sein Herz zu öffnen. Aber wie soll er das machen? Denn für all das, was er ihr gerne sagen würde, bräuchte er ein Vermögen …
 Eine poetische Geschichte über den Wert der Liebe und der Sprache, voller intensiver Bildstimmungen.

Cover

Der Bilderbuchklassiker jetzt als Schmuckausgabe mit hochwertiger Ausstattung – und dieses Buch ist mehr als hochwertig. Ein tolles Format, mit einem neu gestalteten Titelbild. Die Hauptfarbe ist eher ein sandiger Ton mit roter Schrift. Ein Blickfang im Regal

Mein Eindruck

Die Geschichte ist bekannt und das Buch an sich wird bereits vielfältig in Familien, in Kindertagesstätten und Schulen eingesetzt. Es ist einfach und fantastisch zum Vorlesen, zum Lesen lernen und selber lesen.

Es regt an zum Nachdenken und zum Fühlen. Wie fühlen sich eigentlich Worte an und welche Bilder verbinde ich mit den Worten. Verstehe ich das Wort und seine Bedeutung? Warum sind manche Worte so besonders und andere so überflüssig?

Die Illustrationen überzeugen in ihrer Art und zeigen die Gefühle in einer Klarheit und zeitgleich Einfachheit. Ich mag diese kleinen Geschichten, die einen ganzen Roman erzählen.

Fazit

Ein besonderes Bilderbuch, welches in der ganzen Welt zuhause sein sollte und in jedem Bücherregal.

Ich danke dem Verlag für diese besondere Ausgabe.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Seit 10 Jahren begeistert unser Bilderbuch "Die große Wörterfabrik" Groß und Klein. Das feiern wir mit einer exklusiven Jubiläumsausgabe. Als Dankeschön verlosen wir jetzt fünf Bücher und jeden Monat über Instagram und Facebook ein exklusives Jubiläumspaket.

Hier findet ihr mehr Informationen über unsere große Jubiläumsverlosung: https://mixtvision.de/woerterfabrik-gewinnspiel/


Liebe große und kleine Fans oder die, die es noch werden wollen, 

das Bilderbuch "Die große Wörterfabrik" war eines der ersten Bücher aus unserem Verlagsprogramm und ein absoluter Meilenstein in unserer Verlagsgeschichte. Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass es mittlerweile seit 10 Jahren nicht nur uns, sondern auch euch begeistert! 

Es wurde bereits mit diesem Bilderbuch geheiratet, die Geschichte wurde auf großen und kleinen Bühnen aufgeführt und zahlreiche Schulkinder konnten das Bilderbuch durch ihre Klassenlehrer*in entdecken! 

Als Dankeschön feiern wir mit einer ganz besonders hochwertigen Jubiläumsausgabe - ein Highlight für alle Bibliophilen! 

Wenn ihr bei dieser Verlosung kein Glück haben solltet, habt ihr außerdem die Chance jeden Monat ein Jubiläumspaket mit einem limitierten und handsignierten Druck von Valeria Docampo zu gewinnen! Mehr Informationen dazu findet ihr hier: https://mixtvision.de/woerterfabrik-gewinnspiel/ 

Wir möchten gerne eure Geschichten hören: Wann habt ihr das Buch kennengelernt? Was ist für euch das Besondere an diesem Bilderbuch? Und verbindet ihr vielleicht sogar ein persönliches Erlebnis mit dem Buch? 

Wir freuen uns, dass ihr mit uns diese Geschichte weiter.erzählt.

Kirsche, Staub, Stuhl,

Euer 

Mixtvision-Team


291 BeiträgeVerlosung beendet
anne_lays avatar
Letzter Beitrag von  anne_layvor 8 Monaten


Weihnachtszeit ist Buchschenkzeit!

Kennt ihr das auch? Auf einmal sind die Regale der Supermärkte voll mit Lebkuchen, Stollen und Zimtsternen. Plötzlich sind die Straßen in der Stadt hell erleuchtet und wie durch ein Wunder steht der Weihnachtsmarkt da. Mal wieder ist die Zeit ganz schnell vergangen, Weihnachten steht plötzlich vor der Tür und man hat noch nicht alle Geschenke besorgt!

Wir von LovelyBooks möchten dazu beitragen, dass die Vorbereitungen auf das schönste Fest des Jahres noch schöner und entspannter werden. Deshalb verlosen wir während der ganzen Vorweihnachtszeit Buchgeschenke für deine Freunde oder Familienmitglieder!

Und so kannst du mitmachen:
Sag uns bis zum 13.12.2015, wem du das zu verlosende Buch schenken möchtest und warum dieser Mensch genau dieses Buch bekommen muss. Du bist dabei, Indem du dich einfach über den blauen "Jetzt-bewerben"-Button bewirbst und uns deine Geschichte erzählst.
Gib im Adressfeld bitte unbedingt die Adresse der Person an, die beschenkt werden soll und nicht deine eigene.

Sollten wir deinen Beitrag auslosen, schicken wir ein schön verpacktes Weihnachtsgeschenk mit dem Buch, süßen Leckereien, kleinen Überraschungen und einer Grußbotschaft in deinem Namen auf den Weg zu deinem Wunsch-Beschenkten.

Zusammen mit mixtvision verlosen wir 5 Exemplare des liebevoll illustrierten Kinderbuches "Der Bär und das Wörterglitzern" von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo.

Zum Inhalt
"Ganz am Rand der Bücher ist eine Geschichte, die zu mir spricht. Aber ich antworte nicht. In diesem Buch ist die Stille König. Die Wörter necken, schubsen, kratzen mich." Eine zarte Geschichte über die Kraft der Sprache und den Mut, Neues zu wagen.
105 BeiträgeVerlosung beendet

Wow, was für ein Auftakt auf der Leipziger Buchmesse: Die App zu unserem Bilderbuch Die große Wörterfabrik (http://www.diewoerterfabrik.de) wurde mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet und gleich zwei unserer Titel stehen auf der Nominierungsliste für den Deutschen Jugendliteraturpreis

In der Sparte Jugendbuch hat die Kritikerjury Die Sprache des Wassers (http://bit.ly/1fUZkVl) nominiert. Das Bilderbuch Die Ton-Angeber (http://bit.ly/1c0ge5l) hat es in der Sparte Sachbuch auf die Nominierungsliste geschafft. 

Wir freuen uns riesig mit unseren nominierten Künstlern!
0 Beiträge
Zum Thema

Community-Statistik

in 234 Bibliotheken

auf 61 Wunschzettel

von 14 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks