Agnes-Margrethe Bjorvand

 4.7 Sterne bei 7 Bewertungen

Lebenslauf von Agnes-Margrethe Bjorvand

Agnes-Margrethe Bjorvand, geboren 1969, ist nicht nur eine bekannte Astrid-Lindgren-Forscherin, sondern auch Autorin, Übersetzerin und Dozentin an der Universität in Agder (Norwegen), wo sie in den Fächern Kinderliteratur und Literaturvermittlung unterrichtet. Sie hat bereits zahlreiche Artikel über Kinder- und Jugendliteratur geschrieben und viele Bücher von und über Astrid Lindgren ins Norwegische übersetzt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Agnes-Margrethe Bjorvand

Neue Rezensionen zu Agnes-Margrethe Bjorvand

Neu

Rezension zu "Astrid Lindgren. Ihre fantastische Geschichte" von Agnes-Margrethe Bjorvand

Eine ganz besondere Biographie
Becky_Bloomwoodvor einem Jahr

Die wunderbare Autorin Astrid Lindgren begleitet mich seit meiner Kindheit. Als ich noch nicht lesen konnte, haben meine Eltern mir aus ihren Büchern vorgelesen. Später habe ich Astrid Lindgrens Werke selbst verschlungen und bin auch heute noch ein Fan ihrer Bücher. Im Sommer 2018 habe ich zwei Wochen in Schweden verbracht und habe dort auch Astrid Lindgrens-Heimat besucht, was meiner Begeisterung neuen Aufwind gab. Umso begeisterter war ich, als ich diese Biographie von Agnes-Margrethe Bjorvand entdeckte.

Astrid Lindgren. Ihre fantastische Geschichte lockt schon mit seinem Äußeren, da das Cover ganz wundervoll gezeichnet ist. Und diese zauberhaften Illustrationen ziehen sich durch das gesamte Buch. Die Biographie ist für Kinder konzipiert und kann - wie die Autorin Agnes-Margrethe Bjorvand in ihrer Begrüßung schreibt - von der ersten bis zur letzten Seite gelesen werden, oder aber auch, in dem man darin herumblättert.

Die Doppelseiten sind gleich aufgemacht. Es gibt einen kleinen biographischen Text, ein Zitat (meist von Astrid Lindgren selbst, manchmal aus ihren Büchern) sowie eine kleine Rubrik die "Weißt du was?" heißt und kurze Infos wie "Am zweiten Weihnachtstag fuhren Astrid und ihre Familie immer zum Festschmaus zu Oma. Sie nahmen den Schlitten, der von den Pferden Maj und Maud gezogen wurde" bereit hält. Jede Doppelseite ist von Lisa Aisato bezaubernd illustriert. Die Bilder sind ein wirkliches Highlight.

Astrid Lindgren. Ihre fantastische Geschichte eignet sich besonders für Kinder und Erwachsene, die den Kleinen vorlesen. Aber auch Erwachsene werden von dieser wunderschön illustrierten Biographie begeistert sein. Ich kann Agnes-Margrethe Bjorvands Buch aus ganzem Herzen empfehlen und vergebe 5/5 Sterne.


Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Astrid Lindgren. Ihre fantastische Geschichte" von Agnes-Margrethe Bjorvand

Fantastisches Buch zu einer fantastischen Frau
HEIDIZvor 2 Jahren

Gebundene Ausgabe: 112 Seiten

Verlag: Woow Books (12. Januar 2018)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3961770077

ISBN-13: 978-3961770076

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 7 Jahren

Größe und/oder Gewicht: 25,3 x 1,7 x 27,3 cm

PREIS: 18,00 Euro

 

Diese fantastische Biografie erzählt die fantastische Geschichte einer fantastischen Frau, die fantastische Kindergeschichten erfunden hat.

 

Wundervoll illustriert und herzlich informativ geschrieben an Kinder ab dem Grundschulalter erzählt dieses Buch die Biografie Astrid Lindgrens und nimmt die kleinen Leser mit, bezieht sie in das Buch ein, indem sie fragt: "Weißt das was?". Das Buch beinhaltet neben der eigentlichen kindgerecht geschriebenen Biografie viele Anekdoten und Zitate der Schriftstellerin, zeigt z. B. einen Satz in Stenographie, weil Astrid Lindgren Steno geschrieben hat, wenn sie ihre Geschichten schrieb, um so schnell schreiben zu können, wie ihr diese einfielen. Jedes Kapitel, jede Lebensstation wird mit einer Überschrift versehen und mit wunderhübschen Illustrationen, die direkt in die Texte eingebunden sind.

 

Am Ende des Buches wird noch erklärt, woher die Zitate stammen und es gibt die wichtigsten Jahreszahlen aus dem Leben der Schriftstellerin mit Erklärungen dazu.

 

Obwohl es "nur" Zeichnungen sind, sind diese so authentisch, dass Astrid Lindgren wahrhaft lebendig wird in diesem Buch und mit ihr ihre Charaktere, die zu Klassikern wurden.

 

Die Texte sind kindgerecht geschrieben, unterfordern aber auch Erwachsene nicht finde ich, ich mag dieses Buch sehr gern, es ist eines meiner Lieblingsbiografien zu Astrid Lindgren. Schon allein die Illustrationen erzählen ihre Geschichte und die dazu gehörigen Texte geben auf amüsant, spannende und informative Art und Weise flüssig und lebendig zu lesen, Anekdoten aus dem Leben der berühmten Schriftstellerin preis, nicht nur die Fakten, die man in jedem Lexikon lesen kann, sondern vielmehr Kleinigkeiten, welche sie lebendig werden lassen und all das verbunden mit ihren Geschichten und den Charakteren daraus.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks