Mit der Flut

von Agnes Krup 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Mit der Flut
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Taluzis avatar

Der Krieg selber spielt nur am Rande eine Rolle, sondern im Mittelpunkt steht das Leben der Menschen rund um den Krieg.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mit der Flut"

Finkenwerder bei Hamburg, 1923: Paul ist fast noch ein Junge, als er sich als blinder Passagier auf einen Überseedampfer nach New York schleicht. In der neuen Welt will er sein Glück suchen, denn der elterliche Obsthof ist ihm schon lange zu klein und zu eng. In Brooklyn gelingt es ihm Fuß zu fassen, und als er Antonina kennenlernt, deren Familie aus Sizilien eingewandert ist, scheint er ein neues Zuhause zu finden. Doch um seinen größten Traum zu verwirklichen und Arzt zu werden, muss Paul zurück zu seiner Familie nach Deutschland - und betritt im Jahr 1937 ein Land, das er kaum wiedererkennt. Damit wird auch Antoninas Liebe zu ihm auf eine härtere Probe gestellt, als sie es sich je hätte träumen lassen.
Agnes Krup erzählt, inspiriert vom bewegten Leben ihres Großonkels, eine so dramatische wie faszinierende deutsche Familiengeschichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783869523651
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:OSTERWOLDaudio
Erscheinungsdatum:02.10.2017
Das aktuelle Buch ist am 02.10.2017 bei Piper ebooks erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Taluzis avatar
    Taluzivor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Der Krieg selber spielt nur am Rande eine Rolle, sondern im Mittelpunkt steht das Leben der Menschen rund um den Krieg.
    Was macht Heimat aus?

    1923 in Finkenwerder bei Hamburg wächst der Junge Paul Benitt auf, der von der großen Freiheit träumt und dem beengten elterlichen Landleben entkommen will. So kommt es, dass er als blinder Passagier auf einen Überdampfer nach New York reist. In Brooklyn gelingt es ihm als Tischler in einer Möbelfabrik Fuß zu fassen. Dort lernt er Antonina kennen und lieben. Antonina ist mit ihrer Familie aus Sizilien eingewandert. Die Liebe zwischen Paul und Antonina wird auf eine harte Probe gestellt als Paul seinen Traum Arzt zu werden verwirklicht. Denn dafür geht er zu seiner Familie nach Deutschland zurück. Jahre später reist Antonina ihm nach. Aber in Deutschland wird sie nicht glücklich. Sie gehen gemeinsam zurück nach Amerika.



    „Mit der Flut“ von Agnes Krup ist einen interessante Familiengeschichte, zu der die Autorin durch ihren Großonkel inspiriert wurde. Die Geschichte basiert also auf wahren Begebenheiten und jeder Menge Fiktion rund um die Fakten.

    Gut gelungen ist auch die Darstellung der Nachkriegszeit in Deutschland. Der Krieg selber spielt nur am Rande eine Rolle, sondern im Mittelpunkt steht das Leben der Menschen rund um den Krieg.

    Paul ist ein rational denkender Mensch, der ähnlich wie seine Mutter mit seinen Gefühlen sehr zurückhaltend ist. Seine Entscheidungen trifft er auch lieber nicht selber, sondern lässt andere für sich entscheiden. Gerade in seinen Verhältnissen zu Frauen kommt dies zu Tage.

    Ganz anders dagegen Antonina, die an ihrer Liebe zu Paul über Jahre und Kilometer festhält. Sie ist klar in ihren Emotionen und Wünschen, damit schafft sie es Paul zurück zu holen.

    Gelesen wird die Geschichte von der Schauspielerin Nina Petri. Ihrer Stimme kann man gut über längere Zeit zuhören. Auch das Plattdeutsche brachte sie authentisch rüber.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Drei Generationen, zwei Kontinente, eine außergewöhnliche Liebe

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks