Europa cristiana e Impero Ottomano

Cover des Buches Europa cristiana e Impero Ottomano (ISBN: 9783990121863)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Europa cristiana e Impero Ottomano"

The book series "Ottomania" researches the cultural transfers between the Ottoman Empire and Europe

This book brings together twenty-one essays by scholars from ten different countries who address the issue of the expansion and presence of the Ottoman Turks in Eastern Europe and the Balkans from the fourteenth to the twentieth century. This phenomenon
is analysed from an interdisciplinary approach and with a view to diachronic research covering three general areas of investigation: institutional history, military history, and cultural history. Particular attention is paid to military strategies and the development of the so-called “art of war” between the Ottoman Empire and Western powers. Emphasis has also been placed on the history of the formation of the “image of the Turk” in artistic, literary, and philosophical terms, and on how this image has changed over the centuries.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783990121863
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:428 Seiten
Verlag:Hollitzer Wissenschaftsverlag
Erscheinungsdatum:26.11.2020

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783990121863
    Sprache:Englisch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:428 Seiten
    Verlag:Hollitzer Wissenschaftsverlag
    Erscheinungsdatum:26.11.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks