Ahjan Suchy Blinddate in the Night

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blinddate in the Night“ von Ahjan Suchy

Der in Berlin lebende, sexsüchtige Bordellbesitzer Adrian mit thailändischen Wurzeln verliebt sich in die junge Yasmin und macht sie zur Kurtisane für seinen exklusiven Kundenstamm. Explizite Pornodarstellungen im Rotlichtmilieu werden entwickelt. Diamantengeschäfte und Geschäfte zur Beschaffung von neuen Frauen für seine Bordelle führen Adrian nach Odessa sowie Thailand. Während seiner Abwesenheit lässt sich Yasmin mit einem charismatischen Salafisten ein, der sie danach als Flittchen verachtet. Gedanken zum Fundamentalismus folgen. Probleme zwischen Adrian und ihr führen zu Hass und Antipathie. Yasmin trennt sich und fängt ein wildes Sexleben an, bedingt durch ihre nymphomanischen Neigungen bis zu einer Krankheit, die sie mit Medikamenten bekämpft und auf Sex verzichten muss. Adrian kommt wieder zurück und verspricht, sich ebenfalls zurückzuhalten. Eine Thailandreise zur Genesung versöhnt beide, und er bittet sie, ihn zu heiraten. Seine heimliche Sexsucht führt zu einem Desaster, und sie trennt sich erneut von ihm. Sie trifft Dean, den Bruder, der sich auf der Reise ebenfalls in sie verliebt hat und die Lebensumstände seines Bruders kennt. Er macht ihr einen Heiratsantrag, um ihr ein ehrbares, luxuriöses Leben zu geben. Da Dean ‘anders‘ ist, führen Yasmin und Adrian in der Ehe mit Dean zu Dritt eine harmonische Beziehung, aus der der kleine Ahjan hervorgeht.

Stöbern in Romane

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Schön geschriebener Roman, kurzweilig und facettenreich, leider mit Hollywood-Happyend

solveig

Wiener Straße

War mir zu schräg, konnte mich nicht überzeugen.

Sikal

Unter der Drachenwand

Für den verletzten Soldaten Veit Kolbe wird Mondsee zum Mikrokosmos,in dem unterschiedliche Gesinnungen und Lebensformen aufeinanderprallen

TochterAlice

Das Fell des Bären

Eine Vater-Sohn-Geschichte, die den Traum ein Held zu sein zur Wahrheit werden lässt.

Erdhaftig

Die Farbe von Winterkirschen

Anspruchsvoll erzählt: ein starker Inhalt mit einem in sich runden Abgang.

Erdhaftig

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Schon mehrfach gelesen - fesselnde, berührende, außergewöhnliche Familiengeschichte.

Wiebke_Schmidt-Reyer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks