Ahmad Vincenzo Das Buch, das vom Himmel kam

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Buch, das vom Himmel kam“ von Ahmad Vincenzo

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich der Islam zu Beginn des 7. Jahrhunderts. Sein Verkünder Mohammed muss aus Mekka fliehen und sucht vor den blutigen Glaubenskriegen Schutz in einer Wüstenoase. Dort findet er in Zayd, einem achtjährigen Jungen, einen glühenden Anhänger des Einen Gottes. Zayd will für Mohammed kämpfen, doch als der große Prophet ihn bittet, zum Schreibrohr statt zum Schwert zu greifen, wird aus dem Wüstensohn der Schreiber des Koran …

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen