Ahmed Rashid Heiliger Krieg am Hindukusch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heiliger Krieg am Hindukusch“ von Ahmed Rashid

Die Anrainerstaaten Afghanistans - Usbekistan, Turkmenistan, Tadschikistan und vor allem Pakistan - sind durch die Anti-Terror-Aktion des Westens in Afghanistan enormen Spannungen ausgesetzt. Die meist autokratischen, repressiven Regierungen der Region stehen vor der Zerreißprobe mit den militanten religiösen Fundamentalisten, die sich am Vorbild Osama Bin Ladens und der Taliban ausrichten. Der Afghanistan-Experte Ahmed Rashid, international bekannt geworden durch seinen Bestseller "Taliban", analysiert in seinem neuen Buch die Lage. Erstmals wird der komplizierte Konflikt in seinen vielfältigen Verästelungen und historischen Bezügen aufgeschlüsselt und verständlich gemacht. Mit oder ohne die Taliban - dieser Krisenherd wird in den nächsten Jahren die Tagesordnung der Weltpolitik bestimmen.

Stöbern in Sachbuch

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Jagd auf El Chapo

Großartige geschriebener Insider Bericht über Jagd auf El Chapo

Mattder

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks