Neuer Beitrag

Knesebeck_Verlag

vor 5 Jahren

Liebe Bücherfreunde,

habt ihr Lust ein neues Buch zu entdecken? "Worte sind nicht meine Sprache" erzählt eine Geschichte über Freundschaft, Liebe und das Finden des eigenen Weges.

Mehr zun Inhalt:
Karl ist verliebt und verzweifelt zugleich: Der 18-Jährige soll eine Reihe von Briefen verfassen, durch die Fiorella, das Mädchen seiner Träume, mehr über ihn und seine Geheimnisse herausfinden will. Doch Karl leidet unter Legasthenie, und so fasst er einen ungewöhnlichen Plan: Er bittet Fiorellas Lieblingsautor um Hilfe, nicht ahnend, dass dies zu einer Kette ungeahnter Verwicklungen führt und fast in einer Katastrophe endet, die das Leben für sie alle von Grund auf verändert ...

Bis zum 5. Februar 2013 habt ihr nun Zeit, um die folgende Frage zu beantworten und eines der 15 Leseexemplare zu gewinnen:
Welchen Autor würdet ihr bitten, einen Liebesbrief in eurem Namen zu verfassen?


Autor: Aidan Chambers
Buch: Worte sind nicht meine Sprache

Lesefee86

vor 5 Jahren

Hmm, da ich mir nicht vorstellen kann, dass ein "Liebesbrief" durch Sebastian Fitzek undblutig daher kommt :), würde ich wohl Cecila Ahern bitten dies zu machen.

Die Geschichte klingt sehr interessant, denn wer stellt sich so etwas nicht gerne vor?

Rosa_Mariposa

vor 5 Jahren

Hey! Das buch hört sich echt toll an. Der Inhalt hat mich gleich fasziniert, sodass ich mich unbedingt bewerben muss.
Zur Frage: Ganz klar würde ich meine Lieblingsautorin Cecelia Ahern bitten, die Liebesbriefe zu verfassen. Sie hat einen ganz besonderen Schreibstil, den ich einfach traumhaft finde. Auch ihre Ideen und Fantasien sind was ganz besonderes. Sie wäre meiner Meinung perfekt dafür :)

Autor: Cecelia Ahern
Beiträge danach
300 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Buchkuss

vor 5 Jahren

Kapitel 21-27 (S. 228-299)

Da mein Laptop ne Weile gestreikt hat, kommt jetzt meine Rezi:

Mein Blog:
http://buchkuss.blogspot.de/2013/03/rezension-worte-sind-nicht-meine-sprache_13.html

Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Aidan-Chambers/Worte-sind-nicht-meine-Sprache-1006282550-w/rezension-1028862222/

Ich hoffe es ist ok, dass ich das Cover aus der Verlagsseite genommen habe.
Vielen Dank für das Buch und die Leserunde!
LG, Gina ;)

britta70

vor 5 Jahren

Kapitel 21-27 (S. 228-299)

Hier noch meine rezi, ich hatte die noch gar nicht eingestellt.
Ganz herzlichen Dank nochmal, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte. Insgesamt hat mir das Buch recht gut gefallen.
http://www.lovelybooks.de/autor/Aidan-Chambers/Worte-sind-nicht-meine-Sprache-1006282550-w/rezension-1029353493/

Nicky15

vor 5 Jahren

Kapitel 16-20 (S. 168-227)
Beitrag einblenden

Ich hatte eine Lesepause eingelegt,, weil das Buch leider zunehmend uninteressanter wurde... Jetzt bin ich wieder dabei :)
Also, irgendwie finde ich Fiorella blöd. Sie lässt sich scheinbar sehr von ihren Eltern beeinflussen. Jetzt hat sie wieder Interesse an Karl, irgendwie spielt sie ein Komisches Spiel mit ihm...
Das Karl, an solchen Stahlfiguren bastelt finde ich cool. Es ist schön, dass er mit dem Kochen noch etwas gefunden hat, in dem er voll aufgehen kann. :)

aba

vor 5 Jahren

Kapitel 21-27 (S. 228-299)

Ich möchte mich sehr herzlich beim Knesebeck Verlag für das Buch bedanken und bei den Teilnehmern der Leserunde für die interessante Diskussion.

Hier der Link zu meiner Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Aidan-Chambers/Worte-sind-nicht-meine-Sprache-1006282550-w/rezension/1034189575/

Nicky15

vor 5 Jahren

Ich habe versucht meine Rezi hier online zu stellen aber irgendwie funktioniert das nicht. :(
Ich versuch es später nochmal. hier ist sie schonmal :)

http://100different-melodies-of-books.blogspot.de/2013/03/rezension-zu-worte-sind-nicht-meine.html

elane_eodain

vor 5 Jahren

Kapitel 21-27 (S. 228-299)

Meine Rezension kommt in Kürze, bitte entschuldigt, dass es so lange dauert, ich brauche meist einige Zeit bis ich mit meinen in Worte gefassten Gedanken und Gefühlen zu einem Buch fertig bin und dann kam mir auch noch das lovelybooks-ReDesign ein wenig in die Quere ;-)
Aber das Rezensionen-Schreiben klappt wohl wieder, ich hatte es vor einigen Tagen getestet und jetzt stelle ich nach und nach alle Rezensionen ein ...

elane_eodain

vor 5 Jahren

Hier nun auch endlich meine Rezension. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich möchte mich noch einmal dafür bedanken, dass ich hier die Gelegenheit bekommen habe, es zu lesen. Vielleicht wäre es sonst an mir vorbei gegangen. Das Buch hat mich ein wenig in meine Jugend zurück versetzt, in die Zeit, in der ich ein anderes Buch von Aidan Chambers gelesen habe ("Die Brücke"), das ähnlich ist und doch ganz anders. Ich mag Chambers Art zu Schreiben, das Ruhige und Sensible, dass sich mehr mit den Personen selbst als mit spannender Handlung beschäftigt.
http://www.lovelybooks.de/autor/Aidan-Chambers/Worte-sind-nicht-meine-Sprache-1006282550-w/rezension/1036355464/1036358354/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.