Aidan Quinn

Lebenslauf von Aidan Quinn

gab sein Debut als Schauspieler mit acht Jahren, als er den kleinen Jungen in "Warten auf Godot" spielte. Und obwohl er die Bedeutung des Stückes noch nicht einordnen konnte, hatte die Erfahrung am Theater eine tiefgreifende Wirkung auf ihn. Mit achtzehn Jahren nahm er seine Karriere als Schauspieler auf und wurde bald von namhaften Theater- und Filmproduzenten entdeckt.



Aidan Quinn ist ein leidenschaftlicher Schauspieler, der sich für vielschichtige Rollen interessiert. Mittlerweile hat er an der Seite bekannter Hollywoodgrößen wie Robert de Niro oder Anthony Hopkins gedreht. Einige seiner bekanntesten Produktionen sind "Michael Collins", "Legenden der Leidenschaft" oder "Zauberhafte Schwestern". Er wurde sowohl für den Emmy Award als auch den Blockbuster Entertainment Award nominiert.



Dennoch scheint es, als sei ihm nie der ganz große Durchbruch gelungen. Der Grund dafür ist persönlich. 1989, kurz nach der Geburt, erhielt seine Tochter Ava eine Standardimpfung. Doch es kam zu Komplikationen. Danach wurde bei Ava eine schwere Form von Autismus diagnostiziert und sie verbringt nun die meiste Zeit in einer Pflegeeinrichtung speziell für Menschen mit Behinderung. Für Quinn war dieser Schicksalsschlag der Moment, von dem an seine Karriere in den Hintergrund trat. "Man merkt irgendwann, dass es niemanden gibt, der versteht, was du durchmachst - außer deinem Ehepartner." Seine Frau und seine zwei Töchter haben Vorrang. An den Wochenenden, wenn Ava nach Hause kommt, ist er da. Und obwohl das seine Karriere beeinträchtigt hat, sagt er: "Es ist es alles wert. Das Leben scheint manchmal ein schlechter Witz zu sein, aber es ist das einzige, das wir haben. Also lernen wir besser, es richtig zu leben."

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Aidan Quinn

Keinen Eintrag gefunden.

Neue Rezensionen zu Aidan Quinn

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks