Aikaterini Maria Schlösser

 4,7 Sterne bei 286 Bewertungen
Autorin von Blut schreit nach Blut, Dornengrab und weiteren Büchern.
Autorenbild von Aikaterini Maria Schlösser (©Aikaterini Maria Schlösser)

Lebenslauf

Tochter einer niederländischen Mutter und eines rheinländischen Vaters wuchs sie viersprachig auf der sonnigen Halbinsel Peloponnes auf. Das mythenumwobene Land beflügelte schon bald ihre eigene Fantasie. Zusammen mit ihrer Begeisterung für historische Romane erwachte im Alter von zwölf Jahren ihre Faszination für das Mittelalter und ihre Liebe zum Schreiben. Mit neunzehn kehrte sie zum Land ihrer Ahnen zurück. Lebhaft nun im Herzen des Chiemgaus, schürt sie am liebsten in den dunklen Abgründen der Seele nach Inspiration. Mit „Blut schreit nach Blut“, einem historischen Fantasyroman, lieferte sie ihr Debüt und arbeitet an den Folgebänden.

Alle Bücher von Aikaterini Maria Schlösser

Cover des Buches Blut schreit nach Blut (ISBN: 9783743187450)

Blut schreit nach Blut

 (91)
Erschienen am 22.10.2018
Cover des Buches Dornengrab (ISBN: 9783746005935)

Dornengrab

 (58)
Erschienen am 24.05.2018
Cover des Buches Code Blacklight (ISBN: B07VD7PLQH)

Code Blacklight

 (44)
Erschienen am 15.07.2019
Cover des Buches Der Brucho: Mystery-Thriller (ISBN: 9798675276387)

Der Brucho: Mystery-Thriller

 (29)
Erschienen am 17.08.2020
Cover des Buches Schwarzmond (ISBN: 9783752806960)

Schwarzmond

 (26)
Erschienen am 17.10.2018
Cover des Buches Nachtriss (ISBN: 9783748163909)

Nachtriss

 (21)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches HALT STILL (ISBN: 9783738036305)

HALT STILL

 (6)
Erschienen am 09.08.2015
Cover des Buches Die Hüter der Pandora (ISBN: 9783738064131)

Die Hüter der Pandora

 (5)
Erschienen am 24.03.2016

Videos

Neue Rezensionen zu Aikaterini Maria Schlösser

Cover des Buches Code Blacklight (ISBN: B07VD7PLQH)
labelloprincesss avatar

Rezension zu "Code Blacklight" von Aikaterini Maria Schlösser

spannende Mafiageschichte
labelloprincessvor 8 Monaten

Das Cover ist auf jeden Fall ein Blickfang. Ich musste im ersten Moment aber eher an einen Sci-Fi-Roman denken als an einen Thriller. Obwohl das Cover sehr gut zum Inhalt des Buches und zum Titel passt.

Der Schreibstil der Autorin lässt sich sehr gut lesen. Man kann der Handlung problemlos folgen. 

Unsere Hauptprotagonistin Lynn ist Stewardess und gelangt in die Hände der Mafia. Sie muss als Bote für die Organisation arbeiten, sonst könnte ihren Eltern etwas zustoßen. Lynn werden Tattoos gestochen um Botschaften der Yakuza rund um die Welt zu transportieren. Zuerst scheint die Situation aussichtslos, da klar ist, wenn die Haut „verbraucht“ ist, sind die Boten sinnlos und müssen schnellstmöglich entsorgt werden. Aber Lynn lässt sich nicht unterkriegen und versucht alles um der Mafia zu entkommen. 

Zu Beginn war Lynn eher eine ruhige, unscheinbare Frau. Im Laufe der Geschichte wurde sie, auch gezwungenermaßen, eine richtig toughe Kämpferin. Auch ich Arbeitskollege Norik und der geheimnisvolle Flugsicherheitsbegleiter Joran spielen im Buch eine große Rolle. 

Das Buch war durchwegs spannend und man fieberte mit den Protagonisten richtig mit. Das Ende fand ich gut gelungen. Ich vergebe für den Thriller 4 von 5 Sterne. 

Cover des Buches Nachtriss (ISBN: 9783748163909)
Kartoffelschafs avatar

Rezension zu "Nachtriss" von Aikaterini Maria Schlösser

Hervorragend geschrieben
Kartoffelschafvor 3 Jahren

Eine absolut fulminante Fortsetzung - spannend wie die vorangegangenen Bände, wieder eine emotionale Achterbahn. 

Ich liebe den Schreibstil der Autorin. Er ist eindringlich, super angenehm und bedingt durch den fast immer straff gespannten Spannungsbogen fliegt man nur so durch die Seiten. Allerdings gibt es in diesem Buch einige Längen, die ich in Band eins und zwei nicht feststellen konnte. 

Es gelingt ihr allerdings absolut herausragend, die Wölfe wie Menschen erscheinen zu lassen. Sie sind in ihren Handlungen und Gedanken absolut authentisch. Der Fokus liegt hier auf der Entwicklung der Jungtiere - auch dies war absolut fantastisch mitzuverfolgen. 

Einmal mehr ein Buch, welches von Liebe und Vertrauen, Freundschaft und Verrat, Stolz und Macht, Enttäuschung und Hoffnung handelt. Ich liebe einfach diesen Mix aus Fantasy und historischen Elementen. Die Autorin schafft es jedes Mal aufs Neue, mich zu begeistern. 

Cover des Buches Der Brucho: Mystery-Thriller (ISBN: 9798675276387)
Chillysbuchwelts avatar

Rezension zu "Der Brucho: Mystery-Thriller" von Aikaterini Maria Schlösser

Die Autorin konnte mich auf jeden Fall fesseln
Chillysbuchweltvor 3 Jahren

Cover:

Es ist relativ schlicht gehalten, dennoch stahlt es etwas Düsteres aus und passt perfekt zur Geschichte. 😍

 

Meinung:

Der Schreibstil von Aikaterini Maria Schlösser ist etwas ganz Besonderes.

Immer wieder, wenn ich ein Buch dieser Autorin in die Hand nehme, werde ich von der Art und Weise, wie sie uns in die Geschichte führt, begeistert.

Auch in "Der Brucho" ist ihre spezielle Art zu schreiben wieder sehr präsent und schafft es mich nach wenigen Seiten zu faszinieren und zu fesseln.

 

Martim führt eigentlich ein gefestigtes Leben. 

Er ist Zahnarzt und hat eine eigene, gut laufende Praxis.

Er hat ein kleines Haus und eine wundervolle Partnerin, mit welcher er sein erstes Kind erwartet. 

Eigentlich läuft alles bestens, bis eines Abends ein Patient sein gesamtes geordnetes Leben durcheinander bringt. 

Martim muss nicht nur seine Prioritäten ordnen, nein, er muss sich mit seiner zum Teil traumatischen Vergangenheit auseinandersetzen.

 

Diese Geschichte hat mir an der ein oder anderen Stelle schon ein Stück weit die nervengeraubt. 

Die Autorin hat es geschafft, den Spannungsbogen stets oben zu halten und dabei wirklich Nervenkitzel zu betreiben.

Wahrheit und Wahnsinn liegen oft nah beieinander, dies wird hier wunderbar aufgezeigt, denn auch als Leser ist der Unterschied oftmals schwer zu unterscheiden. 

 

Die Charaktere glänzen durch Authentizität und sind wirklich gut aufgearbeitet. 

Vor allem die Entwicklung des Protagonisten ist sehr faszinierend und ganz besonders.


 Fazit:

Aikaterini Maria Schlösser hat mich mit "Der Brucho" fesseln und faszinieren können. 

Dies ist eine Geschichte, welche wirklich etwas ganz besonderes ist und gleichzeitig sicherlich nicht jedermanns Geschmack. 

Wo liegt die Grenze zwischen Wahrheit und Wahnsinn? 

Wie unterscheiden sich Realität und Halluzination? 

Diese Frage habe ich mir zwischendurch immer mal wieder gestellt, denn an der ein oder anderen Stelle im Buch ist dies gar nicht so leicht zu identifizieren.

Aikaterini Maria Schlösser konnte mich wieder mit ihrem speziellen Schreibstil mitreißen. 

Der Spannungsbogen ist stets oben und Emotionen werden extrem gut und stark dargestellt.

Besonders hervorheben möchte ich die passenden Illustrationen und Gedichte, welche die Geschichte noch mal wunderbar abrunden. 

Ein düsterer und nervenaufreibender Mysterythriller mit Horrorelementen, welcher sich zu lesen lohnt.

Ich bedanke mich von Herzen bei Aikaterini Maria Schlösser für das Rezensionsexemplar.

Gespräche aus der Community

Ich heiße alle Fans von düsterer Mystery herzlich willkommen! 

Wenn du dich gerne auf dunkle Pfade begibst, um die Rätsel der Finsternis zu enthüllen, dann wag doch einen Blick in dieses Buch hinein. Weiter unten gibt es den Klappentext, vorab schon mal ein Zitat. 

"Bin ich jemals Ich gewesen? 

Oder war ich all die Jahre nur eine Hülle, die nun abfällt?

 Werde ich euch alle töten?" 

620 BeiträgeVerlosung beendet
Babsi123s avatar
Letzter Beitrag von  Babsi123vor 3 Jahren

Ich würde mich sehr über ein Däumchen auf meiner Seite freuen, wenn sie gefällt.

https://www.facebook.com/babsi1965/

LG Bärbel Mielenz

Die lang ersehnte Fortsetzung von Blut schreit nach Blut ist endlich da! 

Hier geht es zum Buchtrailer: 

###YOUTUBE-ID=cqxJU3_f4s8###

Wer wagt es noch einmal ins düstere Mittelalter zu tauchen? 

Wer folgt der Blutspur von Luna, Astrum und Lodwig? 

Wer möchte erfahren, welche neuen Gesichter sich zum Mond drehen? 

Ich freu mich so sehr auf den Austausch mit Euch und hoffe einige lieb gewonnene Leser wieder zu treffen! :) 

Die allerliebsten Grüße 
und ganz viel Glück 

Eure Autorin Aikaterini 


518 BeiträgeVerlosung beendet
###YOUTUBE-ID=vYMdb5LL5NI###

  • Klappentext 
Worms, 10. Juni 1371

Der ehemalige Fleischer Hartmuth umwirbt erfolgreich die reiche Kaufmannstochter Margarethe, um dem Armutsviertel zu entfliehen. Neben seiner Ehe führte er eine geheime Liebschaft mit der heißblütigen Elsslin. Alles scheint perfekt, bis ausgerechnet die Frau, die er liebt,  seinen hart erkämpften Wohlstand zu zerstören droht. Er trifft eine grausame Entscheidung. Doch es gibt Mächte, die stärker sind als der Tod. Und sie locken ihn unmittelbar in das Dornengrab , das er selbst erschaffen hat.

  • Erste Leserstimmen

"Wieder ein Meisterwerk der BoD-Bestsellerautorin Aikaterini Maria Schlösser!"

"Eine packende Story mit sehr viel Liebe zum Detail"

"Durchgehende Spannung"

"Schaurig schön"

"Nichts für zarte Gemüter"

"Eine Geschichte, die mitten ins Herz sticht!"

  • Details

Länge: 112 Seiten
Genre: Historische Mysterynovelle
Format: Taschenbuch

  • Über die Autorin

Als Tochter von abenteuerlustigen Auswanderern wurde Aikaterini Maria Schlösser 1989 in Athen geboren. Aufgewachsen in Griechenland, dem Land der Mythen, hatte sie das Glück, statt von Zyklopen gefressen zu werden, den Kuss der Muse zu empfangen. Ihre Fantasie nahm aber die falsche Abzweigung – anstelle der griechischen Antike landete sie im Mittelalter.
Im Gegensatz zu Ikarus, der sich zu nah an die Sonne wagte, sucht Aikaterini in den dunklen Ab-gründen der Seele nach Inspiration.
Ihr Romandebüt „Blut schreit nach Blut“ wurde auf Lovelybooks auf Platz 11 der schönsten historischen Romane 2017 gekürt und zählt nach nicht nur einem Jahr seit der Veröffentlichung zu den BoD-Bestsellern.

Ich freue mich auf den Austausch mit meinen Lesern und bin schon sehr gespannt auf Eure Eindrücke. :) 

Willst du auch ein Buch für dich ergattern? Bewerb dich jetzt gleich und mit etwas Glück gehörst auch du zu den Gewinnern! 
164 BeiträgeVerlosung beendet
J
Letzter Beitrag von  Justy11vor 6 Jahren
Es tut mir leid, dass Sie so lange auf die Rezension warten mussten. Da ich das buch gleich in zwei Tagen gelesen habe, schon nach Erhalt. Vielen Dank , dass ich es lesen dürfte- die Erfahrung war mir neu mit so eine Art von Bücher. Bin aber sehr positiv überrascht. :) Meine Rezi: -https://www.lovelybooks.de/autor/Aikaterini-Maria-Schl%C3%B6sser/Dornengrab-1537484193-w/rezension/1655621353/ und auch: -amazon, hugendubel, weltbild, lesejury,Thalia

Zusätzliche Informationen

Aikaterini Maria Schlösser wurde am 08. September 1989 in Athen (Griechenland) geboren.

Aikaterini Maria Schlösser im Netz:

Community-Statistik

in 213 Bibliotheken

auf 24 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 25 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks