Aikaterini Maria Schlösser JAGD IM ZUG

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „JAGD IM ZUG“ von Aikaterini Maria Schlösser

Cia steigt um 21:38 in den Zug, um nach einer Stunde in Kufstein bei ihrer Mutter auszusteigen. Obwohl sie wie gewohnt ihren Kaffee trinkt, schläft sie ein.
Als sie zwei Stunden später aufwacht, ist der Zug vollkommen verlassen. Nur der Kontrolleur steht in der Mitte des leeren Ganges. »Dir bleiben noch genau 20 Minuten.« Den Blick fest auf sie gerichtet, marschiert er auf sie zu.
»An deiner Stelle würde ich jetzt anfangen zu laufen.«

Verschungen gleich nach dem Kauf

— BlackW

Wow!

— Furiosa

Herzrasen garantiert!

— Arieti

Stöbern in Romane

Der kleine Teeladen zum Glück

Vor Kitsch triefende Story mit einigen Fremdschäm-Momenten

Frau_J_von_T

Kleine Stadt der großen Träume

Backman benutzt wunderbare Worte und erschafft einfühlsame Sätze die unter die Haut gehen und das kleine Björnstadt zum Leben erwecken.

Laurie8

Vom Ende an

Schreibstil gewöhnungsbedürftig. Geschichte selbst = imho leider ziemliches Larifari.

bugfishly

Kleine große Schritte

Pflichtlektüre

buchstabensammlerin

Winterengel

Ein stilles und ruhiges Weihnachtsmärchen, dass aber gerade deshalb einfach nur wunderschön ist. <3 <3 <3

YumikoChan28

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Schon nach kurzer Zeit ist man in dieses tiefsinnige und poetische Werk eingetaucht und mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Grauen im Zug

    JAGD IM ZUG

    BlackW

    26. September 2016 um 11:02

    Nachdem ich bereits "Die Hüter der Pandora" von der Autorin gelesen habe, hab ich mir auch diese Kurzgeschichte geschnappt. Wieder Spannung von Anfang bis Ende.
    Tolle Story zum guten Preis.

  • Kurz, aber o-ho!

    JAGD IM ZUG

    Furiosa

    25. September 2016 um 22:53

    Zufällig bin ich auf dieses E-Book gestoßen. Für gewöhnlich lese ich keine Kurzgeschichten, aber die Story hat mich gleich von Anfang an gepackt. Und bereut habe ich es wirklich nicht! 
    Es war stellenweise so spannend, dass ich nur noch durch den Text gerast bin. 
    Ich schau mir auf jeden Fall auch die anderen Bücher von Aikaterini Maria Schlösser an. 

  • Einfach nur spannend

    JAGD IM ZUG

    Arieti

    25. September 2016 um 21:51

    Die Zugfahrt beginnt für Cia ganz gewöhnlich. Verdächtigt ist nur, dass sie einschläft, obwohl sie ihren Kaffee trinkt. Als sie aufwacht, ist der Zug plötzlich leer. Nur der Kontrolleur steht im leeren Gang. Und er hat einen teuflischen Plan für sie. 
    Ich habe auf allen 30 Seiten mit der Protagonisten mitgefiebert. Für alle, die Spannung für Zwischendurch brauchen, die ideale Lektüre.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks