Aileana Blair Die Einsamkeit des Amaury

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Einsamkeit des Amaury“ von Aileana Blair

Frankreich, irgendwann im 18. Jahrhundert Der Vicomte Amaury de St. Montagne lebt alleine auf dem Schloss seiner Familie in der Auvergne, nur in Gesellschaft seiner zwei Jagdhunde und wenigen Bediensteten. Um ihn herum gibt es nichts als Wälder und Berge und Amaury ist zufrieden, so wie es ist. Eines Tages jedoch taucht unerwartet Laurent Chatelain auf, der Sohn seiner ehemaligen Lehrerin und seine erste große Liebe. Das bringt Amaury gehörig aus dem Konzept und stellt sein beschauliches Leben auf den Kopf, denn Laurent weckt alte Gefühle in ihm. Auch die Vergangenheit kommt wieder in ihm hoch - und mit ihr eine schreckliche Wahrheit, welche die Liebe, die gerade neu zwischen den beiden erwacht, wieder zunichte machen könnte. Die Einsamkeit des Amaury - Historical Gay Romance (Diese Geschichte enthält homoerotische Szenen) 

Eine kleine – feine, leicht zu lese Historical Gay Romance Story.

— Imala
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks