Aimée Carter

 4,3 Sterne bei 1.617 Bewertungen
Autorin von Das göttliche Mädchen, Animox - Das Heulen der Wölfe und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Aimée Carter

Von Göttern, Tieren, Heldinnen und Helden: Aimée Carter machte sich mit ihrer „Goddess Test“-Reihe einen Namen als Fantasy-Autorin für Kinder und Jugendliche. Darin muss Kate sieben Prüfungen ihres Mitschülers Henry bestehen, der in Wahrheit der Gott der Unterwelt, Hades, ist, um ihre todkranke Mutter zu retten. 2016 startete ihre zweite Reihe, die ins Deutsche übersetzt wurde, „Animox“, die im Original unter dem Namen ihres Protagonisten, Simon Thorn, bekannt ist. Die Autorin, Aimée Carter ist 1986 in Michigan geboren. Sie ist in dem US-amerikanischen Bundesstaat aufgewachsen und lebt dort auch heute noch. Bereits im Alter von 11 Jahren beginnt sie mit dem Schreiben von Romanen. In ihrer Freizeit schaut sie gerne Filme oder liest. Ihre persönlichen Lieblingstiere sind Hunde.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Erben der Animox 4. Der Verrat des Kaimans (ISBN: 9783751202206)

Die Erben der Animox 4. Der Verrat des Kaimans

Erscheint am 14.04.2023 als Gebundenes Buch bei Verlag Friedrich Oetinger GmbH. Es ist der 4. Band der Reihe "Die Erben der Animox".

Alle Bücher von Aimée Carter

Cover des Buches Das göttliche Mädchen (ISBN: 9783959671651)

Das göttliche Mädchen

 (418)
Erschienen am 13.11.2017
Cover des Buches Animox - Das Heulen der Wölfe (ISBN: 9783789146237)

Animox - Das Heulen der Wölfe

 (197)
Erschienen am 22.08.2016
Cover des Buches Die unsterbliche Braut (ISBN: 9783733785284)

Die unsterbliche Braut

 (165)
Erschienen am 15.11.2015
Cover des Buches Animox - Das Auge der Schlange (ISBN: 9783789146244)

Animox - Das Auge der Schlange

 (111)
Erschienen am 20.03.2017
Cover des Buches Der Preis der Ewigkeit (ISBN: 9783733785345)

Der Preis der Ewigkeit

 (119)
Erschienen am 15.12.2015
Cover des Buches Blackcoat Rebellion - Das Los der Drei (ISBN: 9783748800378)

Blackcoat Rebellion - Das Los der Drei

 (75)
Erschienen am 24.03.2020
Cover des Buches Animox 3. Die Stadt der Haie (ISBN: 9783789146251)

Animox 3. Die Stadt der Haie

 (65)
Erschienen am 23.10.2017
Cover des Buches Animox - Der Biss der Schwarzen Witwe (ISBN: 9783789108556)

Animox - Der Biss der Schwarzen Witwe

 (48)
Erschienen am 23.07.2018

Neue Rezensionen zu Aimée Carter

Cover des Buches Animox - Das Auge der Schlange (ISBN: 9783789146244)
Nicole_Thoenes avatar

Rezension zu "Animox - Das Auge der Schlange" von Aimée Carter

Teil 2
Nicole_Thoenevor einem Monat

Animox: Das Auge der Schlange

Eben noch ein normaler Junge, jetzt an der Animox-Akademie: Der 12-jährige Simon kann sich in mächtige Tiere verwandeln und steckt mitten im Kampf zwischen den fünf Tierreichen. Mit seinen Freunden begibt er sich auf die gefährliche Suche nach den verschollenen Stücken der Waffe des Beast Kings, dem legendären Anführer aller Tierreiche. In einer Schlangengrube wird Simon fündig.

Das Cover ist mega schön. Der Rote Hintergrund gefällt mir sehr gut und dann der überdimensionale Schlangenkopf. Er hat eine Erhöhung, kann man gut fühlen.

Der Klappentext ist sehr einladend geschrieben und passt sehr gut zu dem Buch, also inhaltlich gut verankert. Passend.

Die Protagonisten sind sehr sympathisch und man schließt sie sofort ins Herz. Durch den tollen Schreibstil kann man sich gut in ihre Gefühle und Gedanken hineinversetzen. Es ist auch eine abgeschlossene Geschichte.

Es gibt Momente da scheint alles verloren zu sein. Am Ende wurde es nochmal richtig spannend. Es ist schon ziemlich spannend wie die Freunde zusammenhalten, auch wenn es zwischendurch schwierig wird. Das es hier viele unterschiedliche Wesen gibt macht die Geschichte so interessant für alle die Fantasy Geschichten mögen. Gerade wenn diese in der Geschichte zusammenhalten.

Bin gespannt, wie es im dritten Teil weitergeht. Klare Weiterempfehlung.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Animox - Das Heulen der Wölfe (ISBN: 9783789146237)
ScriptumFeliciss avatar

Rezension zu "Animox - Das Heulen der Wölfe" von Aimée Carter

Tolle Idee, durchschnittliche Umsetzung.
ScriptumFelicisvor einem Monat

Allgemeines:

"Animox" ist eine Fantasy-Buchreihe der Autorin Aimée Carter. Die fünfteilige Reihe erschien, in den Jahren 2016 – 2019, im Oetinger Verlag. 

Band 1: Das Heulen der Wölfe (Ersterscheinung: 22.08.2016)
Band 2: Das Auge der Schlange (Ersterscheinung: 20.03.2017)
Band 3: Die Stadt der Haie (Ersterscheinung: 23.10.2017)
Band 4: Der Biss der Schwarzen Witwe (Ersterscheinung: 19.07.2018)
Band 5: Der Flug des Adlers (Ersterscheinung: 21.02.2019)

In der Nachfolge-Reihe "Die Erben der Animox" wird die Geschichte weitererzählt.

Klappentext:

Als Ratten seine Mutter entführen und sein Onkel sich in einen Wolf verwandelt, wird dem 12-jährigen Simon in Aimée Carters »Animox« klar: Seine Familie zählt zu den sogenannten Animox – Menschen, die sich in mächtige Tiere verwandeln können. Und schon steckt er mitten im erbitterten Krieg der fünf Königreiche der Animox. Ob Simon ein Nachfahre des „Beast King“ ist, der sich in alle fünf Tierarten verwandeln kann? 

Meinung:

Die Idee der Gestaltwandler gefällt mir sehr gut aber leider empfinde ich die Umsetzung als eher "Mäh". Die Geschichte vermochte mich nicht so zu fesseln, wie ich es mir gewünscht hätte. Spannung fand ich einzig in der Frage "Wer ist denn hier nun Gut und Böse?" und "Wem kann man hier vertrauen?". Das war für mich tatsächlich nicht so offensichtlich.

Die Charaktere an sich sind wenig ausgereift und ziemlich Klischeebehaftet. Da fehlte mir deutlich mehr Lebendigkeit.

Der Schreibstil ist sehr einfach gehalten, weshalb sich das Buch schnell und leicht lesen lässt.

Fazit/Empfehlung:

Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Buchreihe weiterverfolgen werde, da sie mich viel zu wenig angesprochen und in den Bann gezogen hat. Das liegt wohl auch daran, dass sich die Buchreihe an deutlich jüngere Leser richtet.

Empfehlen würde ich das Buch daher auch nur jüngeren Lesern (ca. ab 10 Jahren).

Sternewertung:

2.5 Sterne

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Animox - Das Heulen der Wölfe (ISBN: 9783789146237)
Nicole_Thoenes avatar

Rezension zu "Animox - Das Heulen der Wölfe" von Aimée Carter

Teil 1
Nicole_Thoenevor 3 Monaten

Das Cover ist mega schön. Der Grüne Hintergrund gefällt mir sehr gut. Was mir sehr gut gefällt ist der Wolfskopf. Er hat eine Erhöhung, kann man gut fühlen.

Der Klappentext ist sehr einladend geschrieben und passt sehr gut zu dem Buch, also inhaltlich gut verankert.

Die Protagonisten sind sehr sympathisch und man schließt sie sofort ins Herz. Durch den tollen Schreibstil kann man sich gut in ihre Gefühle und Gedanken hineinversetzen.

Es gibt Momente da scheint alles verloren zu sein. Am Ende wurde es nochmal richtig spannend. Es ist schon ziemlich spannend wie aus Feinden Freunde werden und umgekehrt. Das es hier viele unterschiedliche Wesen gibt macht die Geschichte so interessant für alle die Fantasy Geschichten mögen.

Klare Weiterempfehlung.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Das Abenteuer um Simon, Katarina, Suki und Kai geht weiter!

Liebe Leserinnen und Leser,
wir laden Euch herzlich ein, der Spur nach Afrika zu folgen, um Suki und Kai zu befreien. Für diese gemeinsam Leserunde vergeben wir insgesamt 20 Rezensionsexemplare in Print.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Aimée Carter lässt die Erben der Animox erneut in den Kampf ziehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

das Abenteuer um Simon, Katarina, Suki und Kai geht weiter. Taucht ein in den bereits 3. Band der Bestseller-Serie und erlebt sprechende Tiere, echte Freundschaft, prickelnde Action, die Euch Seite um Seite in den Bann ziehen wird.

Ihr habt ausreichend Lesezeit im Juni und Lust "Der Kampf der Elefanten" in einer gemeinsamen Leserunde zu lesen und anschließend zu rezensieren? (Lovelybooks und Amazon)
Dann bewerbt Euch jetzt für diese gemeinsame Leserunde. Wir vergeben hierfür insgesamt 20 Rezensionsexemplare in Print.

Bewerbungsfrage: Welches ist Eure Lieblingsszene aus Band 2?

Nachdem Gestaltwandler Simon Thorn und seine Freunde erfahren haben, dass der geheimnisvolle X Suki und Kai verschleppt hat, folgen sie seiner Spur nach Afrika, um die beiden zu befreien. Und natürlich wollen sie dort auch endlich den verschwundenen Raubstein finden. Auf die Hilfe seines Bruders Nolan braucht Simon dabei nicht zu hoffen, denn der wird mehr und mehr zu seinem Feind. Autorin Aimée Carter ist ein weiterer Tierfantasy-Roman mit Bestsellerpotenzial gelungen. Denn auch der neue Teil der zweiten Animox-Reihe verspricht Hochspannung pur und steckt voller aufregender Überraschungen!

Leserinnen und Leser mit eigenem Buch sind herzlich eingeladen, die Leserunde aktiv zu begleiten. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen.


210 BeiträgeVerlosung beendet
Ela_Vpunkts avatar
Letzter Beitrag von  Ela_Vpunktvor 6 Monaten

Wir sind mega begeistert!!!!
Leider konnten wir aus diversen Gründen hier nicht so aktiv mitmischen. Sorry dafür.
Aber das Buch haben wir extremst genossen und warten nun gespannt und hibbelig auf Band 4 :-)

https://www.lovelybooks.de/autor/Aim%C3%A9e-Carter/Die-Erben-der-Animox-3-Der-Kampf-des-Elefanten-3227620150-w/rezension/6280418085/

Die spannende Verfolgungsjagd rund um die Kontinente geht weiter. Kann Simon Thorn die Welt der Animox noch einmal retten? 

Herzlich willkommen zur Leserunde "Die Erben der Animox: Das Gift des Oktopus" von Aimée Carter. Hierfür vergeben wir insgesamt 20 Rezensionsexemplare in Print. 

Bewerbt Euch jetzt!

Die spannende Verfolgungsjagd rund um die Kontinente geht weiter 

Liebe Leserinnen und Leser,

seid Ihr bereit für ein weiteres Abenteuer aus dem Animox Kosmos? Dann herzlich willkommen zur Leserunde "Die Erben der Animox: Das Gift des Oktopus" von Aimée Carter. Kann Simon Thorn die Welt der Animox noch einmal retten?

Wir vergeben für diese Leserunde insgesamt 20 Rezensionsexemplare in Print. Du hast ausreichend Zeit und Lust die Leserunde im September aktiv zu begleiten und anschließend eine Rezension zu schreiben? Dann freuen wir uns auf Eure Bewerbungen zum Buch!

Bewerbungsfrage: Schreibt und Eure Lieblingsszene aus Band 1

Eine mysteriöse Nachricht von „X“ führt Simon Thorn und seine Freunde nach Australien. Dort müssen sie den verschwundenen Raubstein finden, der den Erben der Animox ihre Kräfte nimmt. Doch Simons Bruder Nolan, der sich in der Zwischenzeit dem Imperium angeschlossen hat, versucht mit allen Mitteln, sie aufzuhalten. Kann Simon Thorn die Welt der Animox auch dieses Mal retten und den abtrünnigen Nolan davon überzeugen, ihnen zu helfen?

Leserinnen und Leser mit eigenem Buch sind herzlich eingeladen die Leserunde zu begleiten. Wir freuen uns auf Euch!

238 BeiträgeVerlosung beendet
Wildponys avatar
Letzter Beitrag von  Wildponyvor einem Jahr

ich bitte ganz herzlich um Entschuldigung.

Hatte das Buch mit meiner Enkelin Marie schon direkt nach dem Erhalt gelesen - aber dann ganz vergessen zu posten und zu rezensieren. Wir hatten leider in den letzten 4 Monaten drei Todesfälle. Zwei in der Familie und ein Todesfall eines sehr guten Freundes.

Das hat uns alle aus der Bahn geworfen...

Hier nun die Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Aim%C3%A9e-Carter/Die-Erben-der-Animox-2-Das-Gift-des-Oktopus-2830400058-w/rezension/4298746217/

Ebenso auf Books and Shoes bei FB:

https://www.facebook.com/Books-and-Shoes-168238480001430

In Kürze noch auf Booksparadies auf Instagram und als Reihe auf I love Books Series (FB und Instagram).

Bitte verzeiht die Verspätung...

Marie und ich freuen uns schon auf Band 3 im Juni.

LG Wildpony Sonja

Der Kampf um die Welt der Animox geht weiter!

Bist Du bereit für ein neues Abenteuer aus der Animoxwelt von Armée Carter? Dann bewerbe Dich jetzt für eines der insgesamt 20 Rezensionsexemplare zur Leserunde.

Wir freuen uns auf Euch!

Kenne deine Stärken und kämpfe für deine Freunde.

Sei ein Animox.

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde. Begleitet uns in ein neues Abenteuer und taucht ein in die Welt der Animox. In »Die Erben der Animox« trefft Ihr auf alte und neue Protagonisten von Bestsellerautorin Armée Carter.

Habt Ihr Ende Januar Zeit das Buch gemeinsam in der Leserunde zu lesen und anschließend zu rezensieren? Dann freuen wir uns auf Eure Bewerbungen. Hierfür vergeben wir insgesamt 20 Rezensionsexemplare in Print.

Bewerbungsfrage: Kenne Deine Stärken - Welche Stärke hast Du? Was kannst Du besonders gut?

Das empfohlene Lesealter liegt hier bei 10 Jahren.

„Der Kampf um die Welt der Animox geht weiter!
Ein Jahr nach der finalen Schlacht der ersten Animox-Bände ist Simon Thorn 13 Jahre alt und leidet noch immer unter den traumatischen Erinnerungen an den Kampf. Aus Angst, jemanden zu verletzen, schreckt er davor zurück, seine Fähigkeiten einzusetzen. Doch dann braucht ein Mädchen aus Europa dringend seine Hilfe: Ihre Schwester wurde von einer Rebellengruppe entführt. Und sie bleibt nicht die einzige …“

Leser mit eigenem Buch sind uns willkommen und herzlich eingeladen in der Leserunde mitzuwirken. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

258 BeiträgeVerlosung beendet
Wildponys avatar
Letzter Beitrag von  Wildponyvor 2 Jahren

So - und hier ist die Rezension von uns - und der Dank vom Marie und mir, das wir diesen Start der neuen Reihe lesen durften.

Wir waren zwar nicht die Schnellsten, aber dafür hatten wir großen Lesespaß!

Hier die Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Aim%C3%A9e-Carter/Die-Erben-der-Animox-1-Die-Beute-des-Fuchses-2701537360-w/rezension/2917292256/

Ebenso auf Amazon und natürlich auf Books and Shoes bei FB:

https://www.facebook.com/Books-and-Shoes-168238480001430

In Kürze auch auf Buchmesse Online - Neuerscheinungen und auch auf Booksparadies bei Instagram.

Die komplette Reihe bald auch auf I love Books Series auf FB.

Lieben Dank!

Marie und Wildpony Sonja

Zusätzliche Informationen

Aimée Carter wurde am 24. Januar 1986 in Detroit (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Aimée Carter im Netz:

Community-Statistik

in 1.549 Bibliotheken

auf 404 Merkzettel

von 35 Leser*innen aktuell gelesen

von 29 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks