Aimée Carter

 4.2 Sterne bei 942 Bewertungen
Autorin von Das göttliche Mädchen, Die unsterbliche Braut und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Aimée Carter

Von Göttern, Tieren, Heldinnen und Helden: Aimée Carter machte sich mit ihrer „Goddess Test“-Reihe einen Namen als Fantasy-Autorin für Kinder und Jugendliche. Darin muss Kate sieben Prüfungen ihres Mitschülers Henry bestehen, der in Wahrheit der Gott der Unterwelt, Hades, ist, um ihre todkranke Mutter zu retten. 2016 startete ihre zweite Reihe, die ins Deutsche übersetzt wurde, „Animox“, die im Original unter dem Namen ihres Protagonisten, Simon Thorn, bekannt ist. Die Autorin, Aimée Carter ist 1986 in Michigan geboren. Sie ist in dem US-amerikanischen Bundesstaat aufgewachsen und lebt dort auch heute noch. Bereits im Alter von 11 Jahren beginnt sie mit dem Schreiben von Romanen. In ihrer Freizeit schaut sie gerne Filme oder liest. Ihre persönlichen Lieblingstiere sind Hunde.

Alle Bücher von Aimée Carter

Sortieren:
Buchformat:
Aimée CarterDas göttliche Mädchen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das göttliche Mädchen
Das göttliche Mädchen
 (383)
Erschienen am 13.11.2017
Aimée CarterDie unsterbliche Braut
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die unsterbliche Braut
Die unsterbliche Braut
 (148)
Erschienen am 01.10.2012
Aimée CarterAnimox - Das Heulen der Wölfe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Animox - Das Heulen der Wölfe
Animox - Das Heulen der Wölfe
 (127)
Erschienen am 22.08.2016
Aimée CarterDer Preis der Ewigkeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Preis der Ewigkeit
Der Preis der Ewigkeit
 (106)
Erschienen am 13.01.2014
Aimée CarterAnimox - Das Auge der Schlange
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Animox - Das Auge der Schlange
Animox - Das Auge der Schlange
 (73)
Erschienen am 20.03.2017
Aimée CarterAnimox - Die Stadt der Haie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Animox - Die Stadt der Haie
Animox - Die Stadt der Haie
 (28)
Erschienen am 23.10.2017
Aimée CarterDie vollkommene Kämpferin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die vollkommene Kämpferin
Die vollkommene Kämpferin
 (28)
Erschienen am 20.10.2012
Aimée CarterHades und das zwölfte Mädchen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Hades und das zwölfte Mädchen
Hades und das zwölfte Mädchen
 (11)
Erschienen am 15.03.2016

Neue Rezensionen zu Aimée Carter

Neu
CharleenDBZs avatar

Rezension zu "Animox - Die Stadt der Haie" von Aimée Carter

Animox - Die Stadt der Haie (Band 3)
CharleenDBZvor 12 Tagen

Wie man unschwer erkennen kann, hat mich die Leselust bei dieser Reihe vollends gepackt!


Simons Reise geht weiter und er besucht mit seinen Freunden die Hauptstadt des Unterwasserreichs. Doch es ist ganz anders, als er sich das vorgestellt hat und sein Freund Jam, der Kronprinz dieses Reiches, ist nun allzu nachvollziehbar.
Disziplin und Misstrauen erwarten sie und ein Abenteuer, welches sie unmittelbar in die Fänge eines Haies führt.

Dieser Band deckt alle Vorzüge ab, die ich schon in meinen vorherigen Rezensionen zu der Reihe genannt habe.
Es werden nicht nur neue Charaktere eingeführt, die die Neugier der Leser anregen, sondern zeigt wieder neue Tiefen der Charaktere auf.
Das Setting im Meer verspricht nicht zu viel und erfüllt seine Erwartungen. Oftmals muss man beim Lesen die Luft anhalten, aus Spannung und durch das gut vermittelte Gefühl unter Wasser zu sein.

Dieser Band ist mit 330 Seiten der kürzeste der Reihe bisher, aber das merkt man überhaupt nicht.
Im Gegensatz zum Band davor ist dieser auch nicht so hektisch geschrieben und man kann dem Geschehen auch mit weniger Leseerfahrung sehr gut folgen.

Ich kann nur wiederholen, dass diese Reihe absolut großartig geschrieben ist und man diesen Band lesen sollte, wenn einem die anderen davor gefallen haben!

Ich bin sehr gespannt auf den nächsten Teil im Reich der Insekten und hoffe sehr, dass bald der abschließende Band angekündigt wird!

Kommentieren0
1
Teilen
CharleenDBZs avatar

Rezension zu "Animox - Das Auge der Schlange" von Aimée Carter

Animox - Das Auge der Schlange.(Band 2)
CharleenDBZvor 13 Tagen

Im zweiten Band versucht Simon Thorn sich in seinem neuen Leben zurechtzufinden. Seine Freunde unterstützen ihn wo er kann, auch wenn sie manchmal untereinander Probleme haben. Doch obwohl er sich langsam wohler fühlt, lässt ihn der Gedanke an seine Mutter nicht los und er macht sich zusammen mit seinen Freunden, ohne die Einwilligung seines Onkels, auf die Reise in die Wüste nach Arizona. Dort bekommt er es mit einer riesigen Grube voller Schlange zu tun und die Reiche der Animox nehmen immer mehr Gestalt an.


Das zweite Abenteuer von Simon ist unglaublich spannend geschrieben und man muss den Band einfach an einem Stück zu Ende lesen.

Aimée Carter schreibt auch diesen Band wieder schön flüssig und klar. Ihrer Erzählweise ist gut zu folgen, auch wenn sie dieses Mal sehr schnell erzählt wird und die Geschichte damit an Fahrt gewinnt.
Das Abenteuer selbst ist spannend geschrieben und oft habe ich mich gefragt, was ich wohl an ihrer Stelle tun würde, geschweige denn ob ich mich in dieser Situation zurechtgefunden hätte.
Die Charaktere bekommen, wie auch schon in meiner Rezension zum ersten Band vermutet, immer mehr Tiefe. Dies ist vor allem an der neuen, größeren Präsenz der andere Reiche festzumachen, die immer mehr in den Vordergrund rücken.
Interessant war für mich, außer der eigentlichen Handlung, die Geschichte der Animox und der Mischblüter, ich hoffe auf mehr im nächsten Band!

Alles in allem handelt es sich hierbei um eine tolle Fortsetzung! Man sollte hierbei aber hinzufügen, dass durch die schnelle Erzählweise und den teils sprunghaften Szenenwechseln, es je nach Leseerfahrung sein kann, dass es schwerfällt mitzuhalten.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der den ersten Teil geliebt hat!

Ich freue mich sehr auf den nächsten Band!

Kommentieren0
2
Teilen
CharleenDBZs avatar

Rezension zu "Animox - Das Heulen der Wölfe" von Aimée Carter

Animox - Das Heulen der Wölfe (Band 1)
CharleenDBZvor 14 Tagen


Der 12-Jährige Simon Thron, ein von außen gewöhnlicher Junge, hat die Fähigkeit mit Tieren zu sprechen.
Aufgewachsen bei seinem Onkel und mit einer Mutter, die mehr unterwegs ist als ihn zu besuchen, führt er ein normales Leben in Manhattan.
Eines Tages spricht ein großer Adler ihn auf dem Weg zur Schule an und sagt ihm, dass er in Gefahr sei. Dies löst eine Verkettung von Ereignissen aus, in der Simon die neue Welt, in die er hineingezogen wurde, zu verstehen versucht, seine Familie zusammenführen will und sein wahres Ich findet, denn er hat nicht nur die Fähigkeit mit Tieren zu sprechen, er kann sich auch in eines verwandeln, doch welches wird es sein? 

Aimée Carter hat mit Animox eine Buchreihe geschaffen, die Fans von Fantasy und vor allem den Animagi aus  Harry Potter definitiv gefallen wird.
Der Schreibstil ist klar und sehr flüssig. Die Welt, die erschaffen wird, ist so detailliert beschrieben als wäre man selbst gerade dort.
Die Charaktere sind auf ihre Art sehr gut ausgebaut und vertiefen sich im Laufe der Handlung (Ich bin überzeugt davon, dass in den nächsten Teilen weitaus mehr Tiefe erreicht werden wird).

Die Handlung selbst ist nicht sehr vorhersehbar, es gab viele Momente, in denen ich dachte, dass jetzt etwas Bestimmtes passiert und dann wurde das Geschehen in eine andere Richtung gelenkt.
Das Buch hat mich gefesselt und ich freue mich sehr darauf den nächsten Band anzufangen.

Alles in allem kann man sagen, dass man als Fan des Fantasy-Genre und des Jugendbuches das Buch definitiv lesen sollte.
Für alle Interessierten: Die extralange Leseprobe gibt einen guten Vorgeschmack auf das was kommt. 


Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Buchraettins avatar

Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!


Hier geht es zur Challenge 2017

https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/

Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen.

Hier sind die Regeln:

Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen!
Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016.

Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt.

Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste.

Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht

Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe

Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren.

(Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag )

Themen für die Kinderbuchchallenge 2016

1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016

2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016

3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016

4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016

5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016

6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind)

Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher.

>> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich


Challenge Beendet ( Übersicht)

Floh

Black-Horse

Connychaos

danielamariaursula

MarTina3

lauchmotte

Smilla507

Barbara62

kellerbandewordpresscom

Solveig

Lehmas

AndFe

Lesezirkel

Vucha


Teilnehmerliste

1. JuliB abgemeldet

2. Buchgespenst

3. DieBertha

4. Mabuerle

5. buchfeemelanie

6. Floh  Challenge beendet

7. Lesezirkel Challenge beendet

8. smilla507 Challenge beendet

9. anke3006

10 Black-horse  Challenge beendet

11. Buchraettin

12. Arwen10
13. Nele75
14. thoresan
15. connychaos Challenge beendet
16. Solveig challenge beendet
17. conneling
18. danielamariaursula Challenge beendet
19. Taluzi
20. Kuhni77
21. lesebiene27
22. Getready
23. MarTina3 Challenge beendet
24. lexi216189
25. Engel1974
26. Donauland
27. Gela_HK
28. Barbara62 Challenge beendet
29. kellerbandewordpresscom challenge beendet
30. AndFe1 Challenge beendet
31. Lehmas Challenge beendet
32. Buechernische
33. lauchmotte  Challenge beendet
34. Clar
35. Tine_1980
36. AnjaFrieda
37. Vucha  Challenge beendet
38. Enysbooks  
39.
40.

Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)


Zum Thema
NetzwerkAgenturBookmarks avatar

Tier-Fantasy der Spitzenklasse, das Abenteuer geht weiter!

Lest in einer gemeinsamen Leserunde den 2. Band von "Animox - Das Auge der Schlange" von Aimée Carter.
Wir vergeben insgesamt 20 Rezensionsexemplare und freuen uns auf eure Meinungen!

Simon ist ein Animox, ein Mensch, der sich in Tiere verwandeln kann. Er steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Zusammen mit seinen Freunden begibt er sich auf die gefährliche Suche nach den verschollenen Stücken der Waffe des legendären Bestienkönigs. Diese Suche führt Simon mitten hinein in eine bedrohliche Schlangengrube. Zum Glück gelingt es ihm, hier das gesuchte Stück der Waffe zu bergen. Doch damit ist das Abenteuer noch nicht beendet.




Band 1

Aimée Carter hat ihren Abschluss an der Universität Michigan gemacht und schreibt leidenschaftlich gern spannende Geschichten.
Die fünfteilige Animox-Serie ist ihr erstes Werk für Kinder.


Wir suchen nun mindestens 20 Leser, die gerne in Kinderbüchern schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten.

Bewerbungsaufgabe: Schreibt uns 2-3 Sätze warum ihr gerne die Reihe weiterlesen möchtet

Viel Spass

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
E rwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.
Merken
Louisettes avatar
Letzter Beitrag von  Louisettevor einem Jahr
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Aimée Carter wurde am 24. Januar 1986 in Detroit (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Aimée Carter im Netz:

Community-Statistik

in 1,066 Bibliotheken

auf 366 Wunschlisten

von 24 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks