Aimee Bender An Invisible Sign Of My Own

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „An Invisible Sign Of My Own“ von Aimee Bender

Als Mona Gray zehn Jahre alt war, erkrankte ihr Vater an einem mysteriösen Leiden. Sein allmählicher Rückzug vor der Welt bewirkte bei seiner Tochter eine ähnliche Verwandlung. Mona flüchtete sich in die Welt der Zahlen. Zahlen wurden für sie zum Trost, ließen die Welt erklärbar werden. So zählte sie Wörter, addierte ihre Schritte und multiplizierte die Menschen auf der Strasse miteinander. Doch Jahre später muß sie erkennen, dass sie einen Weg finden muss, in die reale Welt zurückzukehren, um menschliche Nähe zu finden und anderen zu helfen.

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Kein einfacher Lesestoff, aber das lesen lohnt sich!!

Diana182

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr gutes Buch und in den richtigen Händen ein noch besserer Film.

Hagazussa

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen