Aishling Morgan Unschuldig

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unschuldig“ von Aishling Morgan

Die Schülerinnen im Nonnenkloster von St. Quay sind einem strengen Regiment von körperlicher Züchtigung und erniedrigenden Diensten ausgesetzt. Lalage Vergelesses hat doppelt schwer zu tragen, denn sie ist die Prügelmagd der Tesserette d'Ortaise, der missratenen Nichte eines hohen kirchlichen Würdenträgers. An ihrer Statt muss sie die Strafen entgegen nehmen. Doch die zurückhaltende Lalage Vergelesses ist nicht das, was sie zu sein scheint, und hinter den merkwürdigen SM-Ritualen des Klosters verbergen sich ebenfalls finstere Geheimnisse.

Stöbern in Klassiker

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Stolz und Vorurteil

Ein viel gelesener Kult-Klassiker, der zu Recht von seinen Lesern bewundert wird!

FrauTinaMueller

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

Der Schimmelreiter

Wenn man diese Novelle liest, hört man das Tosen des Meeres und reitet mit Hauke Haien über den Deich....

consoul

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen