Akandor Andor

 3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autorenbild von Akandor Andor (©)

Lebenslauf von Akandor Andor

Florian Gödde (*16.06.1990) wurde in Lüdinghausen geboren und ist im Rosendorf Seppenrade beheimatet. Als drittes und damit auch letztes Kind, wuchs er sehr behütet auf. Seine blühende Fantasie wurde schon im Kindergarten bemerkt und auch in seiner Schulzeit fiel er immer wieder bei Aufgaben mit kreativem Hintergrund auf. Allerdings bezog sich dies mehr auf die sprachliche Kunst. So vertrat er mehrfach seine Klasse in einem schulinternen Vorlesewettbewerb und überzeugte dabei als Klassenstufensieger. Während des Erwerbs der qualifizierten, mittleren Reife kam er dann als ausgeprägter Bücherwurm auf die Frage – ob er solche Geschichten nicht auch selbst verfassen könne? Darauf folgten mehrere kleine Kurzgeschichten, die er auch bei entsprechenden Schreibwettbewerben einreichte.


Er schreibt Geschichten um die Leser zu erfreuen, seiner ausufernden Fantasie ein Ausdrucksmittel zu geben und Andere daran teilhaben zu lassen. Außerdem liebt er es, zu hören oder zu lesen, was die Leute von seinen Geschichten halten, weil dies im Endeffekt auch eine Meinung über seine Vorstellungen und deren Umsetzung ist.


Seit 2013 einen Hörgeschichtenkanal (AkandorsHGW) auf Youtube mit den eigenen Geschichten führend.


http://www.youtube.com/user/AkandorsHGW


Seit 2016 auf der Selfpublishing Plattform Bookrix als Akandor Andor einige Kurzgeschichten und Bücher aus der Vermächtnisreihe anbietend.


An verschiedenen Kurzgeschichtenwettbewerben teilgenommen, einmal den 3. Platz in einer Mittelaltercommunity erreicht und einmal unter den Top 10 von hierschreibenwir, der Carlsencommunity für junge Autoren (bis Platz 3 waren alle Plätze gleichgestellt) gewesen.



Neue Rezensionen zu Akandor Andor

Neu

Rezension zu "Tod & Sensenmann: eine Kurzgeschichtensammlung" von Akandor Andor

Gestatten, Gevatter Tod...
Virginyvor 3 Jahren

Die 10 Kurzgeschichten von Akandor Andor haben eins gemeinsam, den Tod.
Er trifft auf eine Schwangere, die eine schlechte Entscheidung getroffen hat, gönnt einer alten Dame die letzte Tasse Tee, hilft einem Wächter bei der Rache an seiner Familie...
Die Stories sind alle sehr unterschiedlich und spielen in verschiedenen Zeiten, leider fand ich ie meisten nicht sonderlich spektakulär und auch die sehr merkwürdige Kommasetzung hat ab und an meinen Lesefluß unterbrochen.
Das Thema an sich finde ich durchaus reizvoll, so aber gibt es von mir leider nur 3 Sterne...

Kommentieren0
28
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Akandor Andor wurde am 16. Juni 1990 in Lüdinghausen (Deutschland) geboren.

Akandor Andor im Netz:

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks