Aki Irie

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen

Neue Bücher

Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 2

 (2)
Neu erschienen am 28.01.2020 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Aki Irie

Cover des Buches Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 1 (ISBN:9783551778352)

Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 1

 (4)
Erschienen am 02.07.2019
Cover des Buches Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 2 (ISBN:9783551778369)

Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 2

 (2)
Erschienen am 28.01.2020
Cover des Buches Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 3 (ISBN:9783551778376)

Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 3

 (0)
Erscheint am 30.06.2020

Neue Rezensionen zu Aki Irie

Neu

Rezension zu "Folge den Wolken nach Nord-Nordwest 1" von Aki Irie

Aufregend neu
Victoria_Rohdevor 7 Monaten


Das Cover hat mich sofort mit seinen sanften Farben und dem schönen Zeichenstil, als auch dem Titel direkt überzeugt.

Auch im Inneren überzeugt der Zeichenstil durch seine teils sanften Striche, aber auch kantigen Formen, passend zu Island und den Menschen.

 

Kei ist Japaner und lebt in Island bei seinem Verwandten. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und sucht als Detektiv Menschen und Gegenstände, um ein wenig Geld zu verdienen. Oft kommt ihm seine Gabe, welche in verschiedenen Formen in seiner Familie auftritt , dabei zu Hilfe.

 

Am Anfang habe ich nicht wirklich verstanden, dass er mit seinem Auto spricht, obwohl es bereits im KT stand. Es ist ungewöhnlich, aber neu und deswegen wollte ich unbedingt wissen was mich erwartet. Man erfährt ein wenig über seine Familie und wieso er auf Island ist. Seine Detektivarbeiten erledigt er recht locker und emotionslos und er hat eine Art an sich, die man auf viel älter als 17 schätzen würde. Ich habe mehrfach denken müssen, dass 17 einfach nicht passt, sondern zumindest ein etwas über 20-Jähriger so reagieren könnte, wie Kei es manchmal tut.

 

Die Geschichte plätschert ein wenig seicht dahin, denn weder das Private geht weit in die Tiefe, noch seine Detektivarbeiten oder seine Gabe.

Er begegnet aber einer etwas geheimnisvolleren Frau, wo man sicher noch mehr erwarten kann.

Das wirklich spannende passiert jedoch erst ganz am Ende, als es um seinen kleinen Bruder geht. Durch einige Rückblenden kann man teilweise erahnen, was für ein Mensch er geworden sein könnte und das genau diese Tatsache Probleme machen könnte.

Als dann eine Suche und eine Reise voller Offenbarungen und Schmerzen beginnt, fragt sich Kei, ob er seinen Bruder je wirklich gekannt hat, oder eben wirklich kennt und er deswegen versucht, ihn zu schützen.

 

Fazit: Eine Story, die sehr seicht begonnen hat, nach und nach aber einige spannende Fragen aufwirft und neugierig auf die Fortsetzung macht, weswegen ich nun doch ganz knappe 4 Sterne vergebe.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks