Akiho Kosaka Der Schöne und der Nerd

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schöne und der Nerd“ von Akiho Kosaka

Shinonbu durchlebt gerade die größte Krise seines Lebens. Er hat an der Uni eine super seltene Sammelkarte verloren und der sexy Sugano hat sie aufgehoben. Shinobu leugnet natürlich, dass die Karte ihm gehört, schließlich will er seinen inneren Otaku um jeden Preis geheimhalten. Aber das bringt in eine doppelte Zwickmühle: Einerseits schmerzt ihn der Verlust der Karte und andererseits wäre es doch nett mit dem schönen Sugano Kontakt zu knüpfen. Aber wie soll das gehen, wenn der ihn für einen Oberotaku hält?!

Guter Yaoi, würde mir einen Fortführung wünschen.

— Eva_Beck

Stöbern in Comic

Nick Cave

Grandios gezeichnete und erzählte "Biografie" von Nick Cave, die das Gegenteil von 08/15 ist! Bringt einem den Künstler Nick Cave nahe.

loveisfriendship

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Netter Schonen-ai für zwischendurch

    Der Schöne und der Nerd

    Lena-Linchen

    03. January 2018 um 18:59

    Der Schöne und der Nerd ist ein ganz typischer Schonen-ai, wie man ihn schon oft gelesen hat. Große Überraschungen gibt es keine, aber das hatte ich auch gar nicht erwartet. Er hat mich trotzdem gut unterhalten und die wunderschönen Zeichnungen sind echt sehenswert. Hier bekommt man viel Zucker und wenig Erotik geboten, aber das muss ja nicht immer schlecht sein.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.