Akira Arenth

(118)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 1 Leser
  • 38 Rezensionen
(96)
(15)
(6)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Akira Arenth
  • Unterwerfung lässt sich erzwingen, die Liebe bekommt man dagegen nur geschenkt!

    Beautiful Agony - Band 1 - Black Wedding: Apocalypse BDSM Gay Romance

    79yvi

    17. June 2018 um 14:08 Rezension zu "Beautiful Agony - Band 1 - Black Wedding: Apocalypse BDSM Gay Romance" von Akira Arenth

    Eine Neuveröffentlichung von Akrira Arenth ist für mich ein Lese-Muss denn sein Schreibstil ist einzigartig. Immer direkt und unverblümt, meistens rotzig frech aber nie oberflächlich und jeder, der seine Geschichten kennt, wird mir beipflichten. Nur wenige Autoren habe solch einen hohen Wiedererkennungswert in ihrer Art zu scheiben und auch bei „Beautiful Agony – Black Wedding“ ist nach nur wenigen Seiten klar, aus welcher Feder dieses Werk stammt – selbst, wenn es nicht vorne auf dem Cover stehen würde. Das, wie alle anderen ...

    Mehr
  • Spannende Gay-Dystopie

    Alptraumprinz: - Daemon Greed

    Raven

    18. April 2018 um 00:57 Rezension zu "Alptraumprinz: - Daemon Greed" von Akira Arenth

    Das Ebook "Alptraumprinz: Daemon Greed" von Akira Arenth hat einen Umfang von 204 Seiten und ist ein Selfpublishing. Das Buch gibt es auch in einer Softcoverausgabe.Im Werk sind zusätzlich viele passende, interessante Zeichnungen enthalten. Die Erde ist nicht mehr so wie wir sie kennen und die Menschen kämpfen alle um ihr Überleben. Doch nicht alle kämpfen mit Waffen. Stale ist Wissenschaftler und kämpft mit seinem Geist. Leider hat er auch eine ziemlich sadistische Ader, die er nur schwerlich verbergen kann. Als er einen echten ...

    Mehr
  • Wie weit reicht die Realität, wenn man glaubt?

    Ghost - Hinter den Schatten: Gay Urban Thriller Fantasy Romance

    79yvi

    27. March 2018 um 13:51 Rezension zu "Ghost - Hinter den Schatten: Gay Urban Thriller Fantasy Romance" von Akira Arenth

    Rian O`Dwyer erhält nach einer überraschenden Erbschaft die Möglichkeit die seit langem verlassene Burg Konguaire zu kaufen. Schon immer fasziniert von der grausamen Geschichte des siebten und letzten Barons, möchte er dessen Leben und vor allem die Hintergründe des Massakers, für das Lord Kane Bréanain von Reagan verantwortlich gemacht wird, genau erforschen und in Form eines Museums der Öffentlichkeit zugänglich machen. Die kaltblütigen Machenschaften und mysteriösen Todesumstände des „schrecklichen Lord´s“, vllt. auch noch ...

    Mehr
  • Ein würdiger Nachfolger zum ersten Band!

    Tales of the f*cked 2: Real Contemporary Gay Romance

    79yvi

    04. February 2018 um 18:35 Rezension zu "Tales of the f*cked 2: Real Contemporary Gay Romance" von Akira Arenth

    Weg aus Berlin, weg aus seinem gutbürgerlichen, spießigen Elternhaus und den intoleranten Erzeugern - das will Jonah/Acun als er sich aufmacht um sich an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig zu bewerben. Doch der Höhenflug dauert nur so lange bis er merkt, dass noch zig andere einen der wenigen Studienplätze ergattern möchten. Gefrustet durch die minimale Aussicht auf Erfolg bei diesem Vorhaben, ertränkt er seine geplatzten Zukunftsträume in einer Bar und erhält dort von einem anderen Gast ein deff. unmoralisches ...

    Mehr
  • Eine sehr gelungene Geschichte..

    Drachennebel: Gay Urban Fantasy Romance

    BabsiEngel

    28. January 2018 um 13:53 Rezension zu "Drachennebel: Gay Urban Fantasy Romance" von Akira Arenth

    Meinung: Zuallererst ist mir bei Drachennebel ein Satz immer immer wieder durch den Kopf gegangen: Ein Mensch sieht nur das, was er sehen will. Ich denke, dieser Satz passt sehr gut zu Drachennebel. So, nun zu Geschichte. Wie der Titel des Buches schon sagt, es geht um Drachen und ich mag Drachen, denn sie verkörpern Stärke und strahlen Weisheit aus. Hier hat Akira die Drachen zu neuem Leben erweckt und eine neue Welt für sie erschaffen, was mir sehr gut gefallen hat. Akai fand ich toll, immer wieder für einen guten Spruch zu ...

    Mehr
  • Keine klassische Wandler-Geschichte - und das ist gut so!

    Drachennebel: Gay Urban Fantasy Romance

    79yvi

    25. January 2018 um 14:47 Rezension zu "Drachennebel: Gay Urban Fantasy Romance" von Akira Arenth

    Drachenwandler existieren – das weiß Akai schon seit seiner Kindheit, denn er ist selbst eines der Wesen, die schon seit Jahrhunderten unerkannt unter den Menschen leben. Als Jugendlicher findet er es natürlich nicht sehr erfreulich, dass er seine magischen Kräfte nicht umfangreich nutzen darf um das Geheimnis um seine Art nicht zu gefährden. Alles gut und schön, bis er nach einem Umzug und damit verbundenen Schulwechsel auf Kjell trifft. Dieses Paradebeispiel eines unterbelichteten Schlägertyps hat ihn sofort auf seiner Liste ...

    Mehr
  • Düster und Fesselnd

    Alptraumprinz: - Daemon Greed

    Sae_Blake

    20. January 2018 um 14:28 Rezension zu "Alptraumprinz: - Daemon Greed" von Akira Arenth

    Der Titel lässt schon darauf schließen das es sich bei diesem Buch nicht um eine typische Liebesgeschichte handelt, was durch das Düstere und die Gewaltszenen, deutlich unterstreicht wird. Dennoch zieht Akira einen damit in seinen Bann, lädt dazu ein in diese postapokalytische Welt einzutauchen. Man begegnet interessanten Herrschaften, die eine ganz eigen Tiefe haben. Aber viel wichitger man lernt auch mal eine andere Seite des Menschen kennen. Auch der Mensch kann ein Monster sein, meist sogar ein viel abscheulicheres als alle ...

    Mehr
  • Ein orgineller Genre-Mix

    From Devils and Mermen

    LinaFranken

    10. January 2018 um 19:22 Rezension zu "From Devils and Mermen" von Akira Arenth

    GENRE: Das Interessanteste an dieser Buchreihe ist meiner Meinung nach definitiv die Genre-Zuordnung: Gay Romance mit einer sehr orginellen Mischung aus klassischer Fantasy, Horror, Komödie, Erotik, Drama, Märchen… und sicher noch einige andere. STORY: Sel ist ein untergeordneter Dämon, der eine Chance bekommt, sich in der Welt der Menschen für seine Horde zu beweisen. Dabei stellst er sich nicht sehr geschickt an und gerät von einer Schwierigkeit in die nächste. Trotzdem bleibt er tapfer und kämpft für sich und den Mann, der ...

    Mehr
  • Alten Hasen und Jungspunde gemeinsam für einen guten Zweck

    COLD: XXL Gay Romance Anthologie - 25 Winter-/Weihnachtsgeschichten

    79yvi

    25. December 2017 um 16:54 Rezension zu "COLD: XXL Gay Romance Anthologie - 25 Winter-/Weihnachtsgeschichten" von Akira Arenth

    Die Idee von Akira Arenth eine Anthologie herauszugeben, deren Erlös zu 100% für einen guten Zweck verwendet wird finde ich großartig und dann auch noch den Mut aufzubringen einigen Neulingen eine Plattform für ihre Geschichten zu gegeben ebenso! Man hätte für dieses Projekt auch ausschließlich "Profis" auswählen können, was in der einen oder anderen Rezension schon angemerkt wurde, aber meiner Meinung nach die Botschaft, für die diese Sammlung an Werken steht, nicht unterstrichen hätte. Dass bei 25 Geschichten nicht jede den ...

    Mehr
  • Wunscherfüllung?!

    From Devils and Mermen - Sequel (Band 5): Gay/Yaoi Fantasy Romance

    79yvi

    30. November 2017 um 16:05 Rezension zu "From Devils and Mermen - Sequel (Band 5): Gay/Yaoi Fantasy Romance" von Akira Arenth

    Ob Akira Arenth sich durch das Flehen seiner Leser erweichen ließ oder ob ihn die Geschichte um Sél und Konsorten selbst noch nicht losließ steht nicht fest. Fest steht allerdings, dass er mit der Veröffentlichung des Sequels vielen Fans der Devils and Mermen-Reihe einen großen Wunsch erfüllt hat. Die Geschichte dreht sich nicht mehr hauptsächlich um Sél und Cain, sondern um deren Sohn Rakroth und den in allen Punkten "degradierten" Dakrath, welcher die Herabsetzung auch Jahre nach dem schicksalhaften Tag nicht akzeptieren kann. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.