Akira Arenth Alptraumprinz: - Daemon Greed

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alptraumprinz: - Daemon Greed“ von Akira Arenth

18+ Yaoi Manga Novel - hard gay sexual content Durch den nebelverhangenen Himmel wabern olivgrüne Schleier, die einen widerlichen Pelz auf der Zunge hinterlassen. Meine Lunge kratzt, Stiche ziehen sich durch meinen Körper ... es ist kalt. Ich durchschreite das Tor der alten, nassen Burgmauern, in der Hand einen atlantischen Lachs. Blut berührt meinen Schuh, doch ich ignoriere es. Langsam öffne ich das knarzende Schloss des Verlieses und steige hinab in die eisige Dunkelheit. Erst nachdem ich die Tür meines Labors hinter mir geschlossen habe, atme ich durch. Ein Lächeln drängt sich in mein Gesicht, als ich schweres Schnaufen hinter den Gitterstäben der Massenzelle vernehme. Kettenrasseln dringt an mein Ohr. Er ist wach und starrt mich aus der Dunkelheit an. Ich ziehe meinen Eisenhandschuh über und öffne meine Hose. Fütterungszeit Dämon!

Keine kitschige Tarzan und Jane Story, sondern schön finster und mit dem bestmöglichen Ende.

— LittlePuschel

"Lovestory" der ganz anderen Art. Eine abstrakte Version von "Die Schöne und das Biest". Oder eher "der Schöne." Eins meiner liebsten Werke.

— Noctis_Lucis_Caelum

Alleine die Welt in der die Story spielt, hat mich schon in Ihren Bann gezogen und dann die Charaktere... genial!

— Nintare

Eine Spannend und Fesselnder Gay - Fantasy Roman...

— BabsiEngel

Stöbern in Erotische Literatur

Royal Desire

Zieht sich zum Ende hin...

woozle

Paper Princess

Gut und spannend. Ist meiner Meinung nach aber trotzdem teils ein Jugendbuch!

divergent

Him - Mit ihm allein

Ich konnte es nicht mehr aus den Händen legen. Ich liebe Wes und Jamie.<3

Elisaeule

Bedingungslos verbunden

Was für ein gelungener und verdienter Abschluss für alle <3

NinaGrey

Entführt und verführt

Fesselnder Start der Trilogie! Spannend , dramatisch , anders als erwartet .

NinaGrey

The Club – Passion

Ein bittersüßes Ende mit allem, was das Leserherz begehrt!

Sarih151

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • finster mit genialem Ende

    Alptraumprinz: - Daemon Greed

    LittlePuschel

    10. September 2017 um 16:49

    Ich musste mich anfangs etwas an die Charaktere gewöhnen, aber das ein so unsympathischer Hauptcharakter einfach gut in das Setting und die Story passt, ist mir schnell klar geworden und alles zusammen funktioniert einfach wunderbar. Ich finde sehr angenehm, dass es keine kitschige "Tarzan und Jane" Liebesgeschichte ist, auch wenn ich beim lesen zwischendurch befürchtet habe, dass das der Fall sein könnte. Es bleibt allerdings finster, driftet nicht in Kitsch ab und bietet ein wirklich überraschendes Ende, das einfach die Kirsche auf dem Sahnehäubchen ist, dass diese Geschichte perfekt macht und nicht besser hätte sein können.

    Mehr
  • Düster und perfekt!

    Alptraumprinz: - Daemon Greed

    Noctis_Lucis_Caelum

    02. September 2017 um 19:44

    Das Buch ist grandios! Es ist mal ein ganz anderer Gay-Roman der nicht vor überflüssige Gefühlsduselei platzt. Ganz im Gegenteil, wer hier Romanze sucht ist wohl fehl am Platz. Was ich persönlich jedoch gerade bevorzuge.Zudem ist es ein grandioser Einfall gewesen, die Story in einer postapokalyptische Welt spielen zu lassen, denn das ist mal etwas erfrischend anderes.Man könnte das Buch als eine verkorkste Version von "die Schöne und das Biest" betrachten. Oder sagen wir eher "der Schöne".Auch wenn Stales Charakter alles andere als schön ist. Er ist ein mieses A****loch, doch ich finde gerade das macht ihn interessant. Wieso muss der Protagonist auch immet lieb sein? Gerade die verkorksten Charaktere sind die Interessanten, doch auch sein Handeln und seine Taten kann man im Laufe der Story immer besser nachvollziehen und verstehen.Besonders gut hat mir auch die Thematik mit dem Monster und die somit ganz andere Art der "Liebe" gefallen. Die düstere Atmosphäre tat ihr übriges.Die Handlung ist unheimlich fesselnd und es war eine total gute Idee von dem Autor, das erste Kapitel nicht als eigentlichen Beginn der Story zu nehmen, sondern erst mit dem zweiten anzufangen. Das Buch regt zum Nachdenken an und zeigt an vielen Stellen die Grausamkeit der Menschen, so dass man sich oft fragt, wer denn nun eigentlich das Monster ist.Ich war total begeistert von dem Buch und kann es nur jedem weiter empfehlen der kein Problem mit Gewalt oder explizit beschriebener Erotik hat.Ich freue mich bereits auf alle weiteren Werke des Autors!

    Mehr
  • Eine Spannend und Fesselnder Gay - Fantasy Roman...

    Alptraumprinz: - Daemon Greed

    BabsiEngel

    31. August 2017 um 22:59

    Meinung:Akira konnte mich schon mit seiner Trilogie Ranver von Ashkan faszinieren. Er hat wirklich eine blühende Fantasie, die einen sofort in den Bann zieht und man will das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Man liest es in einem Rutsch durch.Alptraumprinz, eine düstere und gruselige Geschichte, die einem Gänsehaut verschafft und trotzdem auf eine besondere Art wundervoll geschrieben ist.Ich finde die Charaktere wieder mal super, die der Autor hier erschaffen hat, sogar den Dämon, der mich besonders gefesselt hat, obwohl er ein Monster ist und Menschen zerfleischt.Akira Arenth hat einen tollen Schreibstil, der einen einfach sofort in eine andere Welt entführt und man fiebert mit den Charakteren mit.Ich kann dieses Buch jedem der Gerne Fantasy Gay Romancen mag, sehr weiterempfehlen, bzw. allen, die es gerne gruselig mögen, ans Herz legen, denn hier findet man echt alles in einem.Fazit:Alptraumprinz: Daemon Greed bekommt von mir 5 von 5 Sterne, da es eine spannende Geschichte ist, die einem Gänsehaut beschert. Ich freue mich schon auf weitere Bücher von Akira Arenth, da er wirklich tolle Geschichten zu Papier bringt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks