Ranver von Askhan - der Elfensklave

von Akira Arenth 
4,3 Sterne bei16 Bewertungen
Ranver von Askhan - der Elfensklave
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (13):
Hedi_Str
vor 5 Monaten

Auftakt in neues Fantasy-Abenteuer. Begleitet Ranver und Kio auf ihrem Weg.

Kritisch (1):
Cirilla
vor einem Jahr

Schwache Story, kaum World-Building, dafür jede Menge Frauenhasser-Quatsch. Ehrlich, ich will diesen Mist in meinen Gay-Romances nicht mehr!

Alle 16 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ranver von Askhan - der Elfensklave"

Empfohlen ab 18! Explicit erotic content! Der junge Elf Kiovahr wird seit dem Kindesalter von Menschen als Sklave gehalten. Nach Jahren der Demütigung und Pein, nimmt er eine Haltung der Resignation an. Eines Tages erscheint der geheimnisvolle Söldner Ranver von Askhan auf dem Hof seines Herrn, um eine Monsterinvasion zu verhindern. Nachdem Ranver die Bestien beseitigt hat, verlangt der stoische Hüne schließlich Kiovahr, als Lohn für seine geleisteten Dienste. Der animalische Hüne hat eine Schwäche für `Andere` und verspricht, ihn nach Gaweon zu bringen, der letzten Zuflucht der freien Elfen. Doch die Reise ist lang und beschwerlich, vorallem als der junge Elf sein Verlangen nach dem unmenschlichen Krieger nicht mehr verbergen kann. Ein Wechselbad aus Angst, Gefahr, Gier, Sex und Verzweiflung reißt die beiden beinahe in den Tod, vorallem weil Ranvers düstere Vergangenheit sie immer mehr einholt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781508454915
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:11.02.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Erotische Literatur

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks