Akira Arenth Ranver von Askhan - der Elfensklave

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(4)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Ranver von Askhan - der Elfensklave“ von Akira Arenth

Empfohlen ab 18! Explicit erotic content!

Der junge Elf Kiovahr wird seit dem Kindesalter von Menschen als Sklave gehalten. Nach Jahren der Demütigung und Pein, nimmt er eine Haltung der Resignation an.
Eines Tages erscheint der geheimnisvolle Söldner Ranver von Askhan auf dem Hof seines Herrn, um eine Monsterinvasion zu verhindern. Nachdem Ranver die Bestien beseitigt hat, verlangt der stoische Hüne schließlich Kiovahr, als Lohn für seine geleisteten Dienste. Der animalische Hüne hat eine Schwäche für `Andere` und verspricht, ihn nach Gaweon zu bringen, der letzten Zuflucht der freien Elfen. Doch die Reise ist lang und beschwerlich, vorallem als der junge Elf sein Verlangen nach dem unmenschlichen Krieger nicht mehr verbergen kann. Ein Wechselbad aus Angst, Gefahr, Gier, Sex und Verzweiflung reißt die beiden beinahe in den Tod, vorallem weil Ranvers düstere Vergangenheit sie immer mehr einholt. (Quelle:'Flexibler Einband/07.03.2015')

Schwache Story, kaum World-Building, dafür jede Menge Frauenhasser-Quatsch. Ehrlich, ich will diesen Mist in meinen Gay-Romances nicht mehr!

— JokersLaugh

Schöne Fantasy Geschichte mit tollen Charakteren.

— LittlePuschel

Gelungener Auftakt eines fesselnden Gay - Fantasy Romans..

— BabsiEngel

Ein wunderbarer Gayromantasy-Roman der, sieht man über die Rechtschreibfehler hinweg, ein tolles Debüt geworden ist.

— Nespavanje

Stöbern in Erotische Literatur

The Club – Passion

Ein bittersüßes Ende mit allem, was das Leserherz begehrt!

Sarih151

Bourbon Sins

Totaler Pageturner!!! Ich liebe diese Autorin und ihre Reihe!!!

Federzauber

All for You - Sehnsucht

Gelungener Serienauftakt

papaschluff

Paper Princess

Wow! Das Genre hat mich selten so überzeugt wie mit diesem Roman, wirklich verdammt gut!

MoWilliams

Sexy Dirty Pleasure

Eine tolle und heiße Fortsetzung der Reihe! Absolut lesenswert!!

Kikis_Bücherkiste

Tempting Love - Spiel nicht mit dem Bodyguard

Gelungener Abschluss der Reihe *****

lieswasdichgluecklichmacht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich bin begeistert!

    Ranver von Askhan - der Elfensklave

    LittlePuschel

    10. September 2017 um 16:15

    Normalerweise lese ich eher Yaoi Mangas und bin skeptisch bei Romanen. Es ist eine Sache explizitere Szenen in Bildern zu verpacken, aber eine ganz andere, diese zu beschreiben und sich z.B. der Problematik von Synonymen zu stellen.Die Ranver- Trilogie hat mich allerdings schon nach den ersten paar Seiten völlig gefesselt. Die Charaktere sind genial, gerade im Zusammenspiel sind Ranver und Kio viel zu niedlich.In anderen Rezensionen bin ich auf Kritikpunkte gestossen, die sich mit einzelnen Formulierungen beschäftigen die ich nicht abstreiten kann, die mir aber in keiner Weise den Spass an allen drei Büchern genommen haben, im Gegenteil- ich habe sie in kürzester Zeit verschlungen. Mir sind die kritisierten Punkte noch nichtmal aufgefallen, weil der Schreibstil meiner Meinung nach sehr angenehm ist und mich direkt komplett in das Geschehen gezogen hat.Auch meine Skepsis bei den Sexszenen hat sich als unbegründet erwiesen, ich fand sie toll.Als Fazit kann ich sagen, dass ich sehr froh bin der Trilogie eine Chance gegeben zu haben. Ich kann sie nur empfehlen. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass es viel zu schnell vorbei ist.

    Mehr
  • Gelungener Auftakt eines fesselnden Gay - Fantasy Romans..

    Ranver von Askhan - der Elfensklave

    BabsiEngel

    31. August 2017 um 23:08

    Meinung:Das war meine erste Manga Novelle und ich fand sofort in die Geschichte. Sie konnte mich richtig begeistern und hat mich von Beginn bis zum Ende gefesselt. Ich habe es in einem Zug durchgelesen.Ich finde, es ist eine sehr gelungene Geschichte. Hier werden Elfen als Sklaven gehalten. Ich liebe ja Elfen und sie taten mir leid, doch der junge Elf Kio hatte einen Retter, der ihm die Freiheit schenkt.Kio verliebt sich in seinen Retter und es ist eine berauschende Liebesgeschichte, die auch viel Schmerz mit sich bringt.Der Schreibstil des Autoren ist flüssig und zieht einen sofort in eine andere Welt.Der Autor kann wirklich gut schreiben und eine spannende Geschichte auf das Papier bringen.Ich kann diese Manga Novelle nur jedem empfehlen, der gerne Fantasy Gay Romance liest.Fazit:Ranver von Askhan - der Elfensklave: Yaoi Manga Novel bekommt von mir 5 von 5 Sterne, da es mich wirklich unterhalten und in den Bann gezogen hat. Ein richtig guter Auftakt einer Fantasyreihe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks