Akira Himekawa The Legend of Zelda 10

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Legend of Zelda 10“ von Akira Himekawa

Link und Tetra segeln auf der Suche nach neuen Abenteuern über die Meere. Plötzlich werden sie von einem Geisterschiff angegriffen und Links Begleiterin wird entführt. Natürlich macht unser Held sich auf den Weg, um Tetra zu befreien! Der Manga zum Nintendo Spiele-Hit!

Stöbern in Comic

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

Hiyokoi 14

Passender Abschluss einer zuckersüßen Reihe! Ich freue mich auf weiteres von Yukimaru-San!

Yuria

Guten Morgen, Dornröschen 02

Eine gute Idee, einmal etwas anderes und ich bin gespannt wie es wohl weitergehen mag...

Zyprim

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • genial

    The Legend of Zelda 10

    Flatter

    25. February 2014 um 17:51

    Über die Autoren: Das Mangaka-Duo Akira Himekawa setzt sich aus den beiden Zeichnerinnen A. Honda und S. Nagano zusammen. 1991 gaben sie ihr Debüt im Magazin Shonen Sunday mit ihrer Geschichte Homura wa kaze no na no gotoku (In etwa: Die Flamme ist wie der Ruf des Windes). Zum Inhalt: Band 10 besteht aus 12 Kapitel bei denen Link und Tetra auf der Suche nach neuen Abenteuern über die Meere segeln. Alles läuft ganz gut bis plötzlich ein Geisterschiff auftaucht und Tetra entführt wird. Na da haben wir das Abenteuer ja auch schon, denn Link lässt sich sowas natürlich nicht bieten und macht sich auf den um Tetra zu befreien. Ein genialer Lesespaß mit unserem Lieblingshelden Link, der eigentlich als ganz normaler Junge bei seinem Onkel in Hyrule lebt. Bis er eines nachts in einem Traum von Prinzessin Zelda zu Hilfe gerufen wird. Er folgt und dem Ruf und dadurch verdanken wir ihm großartige Abenteuer. Klasse gezeichnet und sehr unterhaltsam hat mir dieser Manga wieder eine unglaublich tolle Lesezeit beschert. Kaum daß er ankam hat ihn sich mein Sohn geschnappt und darauf bestanden ihn als Erster lesen zu dürfen. Keine Stunde später durfte ich ihn dann auch endlich verschlingen. Ich hoffe, daß noch viele Link-Abenteuer folgen werden. 5/5 Sterne Bisher auch erschienen bei Tokyopop: Ocarina of Time Band 1 und 2, A Link to the past, The Minish Cap, Four Swords Band 1 und 2, Oracle of Ages, Oracle of Seasons, Majora´s Mask

    Mehr
  • Rezension zu "The Legend of Zelda 10 - Phantom Hourglass" von Akira Himekawa

    The Legend of Zelda 10

    Mirage

    16. October 2012 um 18:00

    Link und seine Freundin Tetra segeln mit ihrem Piratenschiff über die Meere auf der Suche nach Abenteuern. Plötzlich erscheint am Horizont ein düsteres Geisterschiff und entführt Tetra. Link versucht sie zu retten, fällt aber ins Meer und wird an Land auf die Insel Melka angespült. Dort angekommen findet ihn die Fee Ciela, die eins der drei Lichtgeister ist. Der böse Dämon Bellamu hat sie entführt und weiß, das Tetra in Wirklichkeit Prinzessin Zelda ist. Gemeinsam mit Ciela begibt sich der junge Held auf die Reise um die anderen Lichtgeister zu finden und Tetra/Zelda vor den Klauen des Bellamu zu befreien. Er findet dabei einen hilfreichen Gegenstand, das sogenannte "Phantom-Sanduhr", dass ihn vor dem Fluch des Tempels des Meereskönigs benschützt. Und so beginnt sein Abenteuer...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks