Akira Toriyama (Original Story) , Naho Ohishi Dragon Ball SD 3

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dragon Ball SD 3“ von Akira Toriyama (Original Story)

Neues vom erfolgreichsten Manga aller Zeiten!
Im Rahmen des großen Revivals wurde die brandneue Manga-Serie DRAGON BALL SD entwickelt, die in höchst erfrischender Weise die DRAGON BALL-Saga in geraffter Form neu erzählt: für jüngere Leser konzipiert, z.T. mit sogar mit neuen Nebenfiguren. Von Akira Toriyama erzählt und von Naho Ohishi im typischen, astreinen Toriyama-Stil gezeichnet, steht hier wieder der Spaß im Vordergrund - und das auch noch komplett in Farbe!

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Ich habe schon lange kein so schön illustriertes Jugendbuch mehr gesehen!

diebuchrezension

Sparkly Lion Boy 01

Süß, aber noch sehr ausbaufähig!

Perse

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

H.G. Wells. Band 1: Die Zeitmaschine

Na ja, etwas langatmig. Nach dem Film gelesen und etwas enttäuscht.

Owlet11

Unerschrocken 1

Tolle Portraits einiger außergewöhnlicher Frauen! Mich hat es inspiriert :)

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dragon Ball SD 3

    Dragon Ball SD 3

    Shadowboy

    22. June 2017 um 16:01

    Inhalt: Son-Goku macht sich auf die Suche nach dem Vier-Sterne-Dragon-Ball als Erinnerung an seinen Großvater. Dabei trifft er auf die Red-Ribbon-Armee, die sich alle Kugeln unter den Nagel reißen will! Wird er es schaffen den Oberfießling General Blue zu besiegen und auch die Kugeln mit den drei Sternen zu bekommen? Meine Meinung: Da ich erst 10 Jahre alt bin, hilft mir meine Mama beim Schreiben der Rezi. DRAGON BALL SD erzählt für jüngere Leser ab 8 Jahren die DRAGON BALL-Saga in geraffter Form neu. Ich kenne die alte Dragon Ball Reihe noch nicht. Da mir diese Neufassung aber so gut gefällt, werde ich sie mir doch einmal anschauen. Inzwischen habe ich mich auch an das ungewöhnliche Lesen von hinten nach vorne und von rechts nach links gewöhnt. Die Mangas haben mich überzeugt und das Fieber hat mich gepackt. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen. Sie schließt direkt an die Ereignisse des zweiten Teils an, eine fortlaufende Reihe ohne Unterbrechung. Vor allem die farbigen Zeichnungen sind toll. Da macht das Lesen gleich doppelt so viel Spaß. Die Bilder sind sehr kräftig in der Farbgebung, sehr genau, detailliert und sauber gezeichnet. Die Handlung war leicht verständlich, cool, spannend, unterhaltsam und auch witzig. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, weil es einfach so viel Spaß gemacht hat und ich es nicht weglegen konnte. Der Kampf gegen die Red-Ribbon-Armee war spannend und nervenaufreibend. Son-Goku und Kuririn  mag ich beide sehr gerne. Sie sind sehr unterschiedlich, was für viel Spaß und Abwechslung sorgt. Fazit: Absolute Leseempfehlung für junge Manga-Fans!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks