Dragon Ball 34

von Akira Toriyama 
4,5 Sterne bei21 Bewertungen
Dragon Ball 34
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Yoyomauss avatar

Spannend und einfach genial

Alle 21 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dragon Ball 34"

Endlich tritt der einzige Gegner, der Cell besiegen kann, in den Ring: Son-Goku soll erneut die Welt retten. Doch der hat ganz andere Pläne...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551736246
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:15.02.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Yoyomauss avatar
    Yoyomausvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Spannend und einfach genial
    Spannend und einfach genial

    Zum Inhalt:
    Endlich tritt der einzige Gegner, der Cell besiegen kann, in den Ring: Son-Goku soll erneut die Welt retten. Doch der hat ganz andere Pläne...

    Son Goku will sich als Erster gegen Cell probieren und seine Freunde sind sich sicher, dass er den Kampf gewinnen wird. Doch Cell ist ein zäherer Brocken als alle dachten, denn als sich die Freunde sicher sind, dass Cell ein für allemal erledigt ist, rekonstruiert er sich selbst wieder. Dem Ganzen setzt Son Goku schließlich die Krone auf, als er sich aus dem Kampf zurück zieht und Son Gohan an dessen Stelle kämpfen soll. Damit der Kampf fair bleibt, gibt Son Goku Cell sogar eine magische Bohne, was seine Freunde schließlich an ihm zweifeln lässt. Was hat er nur vor?

    Dieser Teil ist völlig anders, als man vielleicht erwartet hat. Nicht nur, dass man den Storyverlauf nicht vorher sehen kann, man muss sich auch recht wundern, weshalb Son Goku sich schließlich aus dem Kampf zurück zieht und Son Gohan in den Ring schickt, obwohl dieser scheinbar schwächer ist als sein Vater. Außerdem hat der Zeichner durch Cell noch weitere Überraschungen parat, mit denen man so nicht gerechnet hat. Das lockert die Kampfszenen auf und lässt die Geschichte nicht langweilig werden.
    Was auch in diesem Teil wieder ungemein begeistert sind die verschiedenen Charaktere und die teilweise sehr detailliert ausgearbeitete Umgebung. Es ist schon wirklich ein Wahnsinn, welche Welt Akira Toriyama hier geschaffen hat.

    Von mir gibt es weiterhin eine Leseempfehlung für den Manga. Auch wenn die Kampfszenen hier wieder stark überhand nehmen und die Story dadurch etwas stockt, so hat sich Akira hier trotzdem so Einiges einfallen lassen. Wirklich lesenswert!

    5 von 5 Sterne

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    hanas avatar
    hana
    K
    Kalinka1611
    Daniels avatar
    Daniel
    DenRyo86s avatar
    DenRyo86vor einem Jahr
    Held_von_Kvatchs avatar
    Held_von_Kvatchvor 2 Jahren
    Denno86s avatar
    Denno86vor 2 Jahren
    AttackOnDeadpools avatar
    AttackOnDeadpoolvor 3 Jahren
    Literaturcocktails avatar
    Literaturcocktailvor 3 Jahren
    Kofukus avatar
    Kofukuvor 3 Jahren

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks